Neuer Onlineshop von Hannover 96: Neues Design – vereinfachte Anmeldung

Neuer Onlineshop von Hannover 96: Neues Design – vereinfachte Anmeldung
Neuer, flotter Online-Auftritt von Hannover 96-Fanshop - Screeenshot: Hannover 96

Der Onlineshop für Fanartikel von Hannover 96 präsentiert sich seit Donnerstagvormittag in neuem Look. Neben optimierten Features und Funktionalitäten bietet die Umgestaltung den Fans vor allem eine deutliche Verbesserung: Für Merchandising- und Ticket-Onlineshop wurde ein einheitliches Login eingeführt.

Einfach in beides einloggen

Mit Hilfe dieses sogenannten Single-Sign-Ons erfolgt von nun an die Anmeldung in beiden Shops mit denselben Benutzerdaten. Dafür wurden die bisherigen Accounts aus dem Merchandising-Onlineshop deaktiviert. Zur Anmeldung können bestehende Anmeldedaten aus dem Ticket-Onlineshop genutzt werden. Gibt es noch kein Nutzerkonto, muss ein neuer Account angelegt werden. Dies ist sowohl im Merchandising- als auch im Ticket-Onlineshop möglich. Die Logindaten gelten dann in beiden Shops.

Konzeption und Umsetzung der neuen Digitalplattform für 96-Fanartikel erfolgte in Zusammenarbeit mit Eventim Sports – ein enger Partner des Klubs in den Bereichen E-Commerce und Digitalisierung, der auch Software und Betreuung des 96-Ticket-Onlineshops bereitstellt und mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung in den Prozess einbringen konnte.

Übersichtlichkeit im Vordergrund

Einmal Einloggen und Ticketservice und Onlineshop nutzen – Screenshot: Hannover 96

Entstanden ist eine neue Oberflächenstruktur mit einem bewusst einfach gehaltenen und aufgeräumten Design. Beides soll eine schnelle und zielgerichtete Orientierung der Nutzer sicherstellen. Der Shop ist geräteorientiert gestaltet und damit für den Abruf sowohl mit dem Desktop-PC als auch einem mobilen Endgerät optimiert. Auch in die 96-App ist er bereits integriert. Gleichzeitig wurde die Serverleistung verbessert. Gerade in Momenten hoher Last – beispielsweise rund um einen Trikotverkauf – kann hier ein stabiler Zugriff wesentlich besser gewährleistet werden.

In die Planungen zur Neugestaltung des Shops wurden auch Zahlungsabwicklung und Retourenmanagement einbezogen. Die Bestellungen können neben allen gängigen Bezahlarten neuerdings auch per Vorkasse bezahlt werden.

Verbesserungen begrüßt mit Sonderangebot

96-Prokurist Christian Katz zu der Neugestaltung: „Die Umstellung des Fanartikel-Onlineshops war für uns der nächste logische Schritt. Gerade die Zusammenführung des Sign-On-Prozesses zwischen Ticketing und Merchandising betrachten wir als extrem wichtigen Baustein und wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Usability für unsere Fans.“  Jens Brämer, Geschäftsführer der gestaltenden Firma Eventim Sports meint zu den Verbesserungen der neuen Seite: „Mit dem Livegang des neuen Merchandisingsshops von Hannover 96 erreicht unsere Partnerschaft einen neuen Höhepunkt. Wir freuen uns, dass 96 mit dieser Erweiterung unsere Produktplattform vollumfänglich in seine digitale Welt integriert hat. Neben der führenden Ticketingsoftware Tixx und der CRM- und Kampagnenmanagement-Lösung gehört nun auch Tixx-Merchandising zum Portfolio in Hannover. Kombiniert mit unserem Single-Sign-On schafft der Klub es, seinen Fans ein optimales, digitales Nutzererlebnis zu bieten, und kann dabei auf State-of-the-Art-Technologie vertrauen.“

Zum Start des neuen Fanartikel-Onlineshops gibt es bis zum 8. September eine besondere Aktion. Für alle Bestellungen ab einem Warenwert von 20 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.