Kategorie durchsuchen »Literatur«

Die Schöne und das Biest“ verzaubert als Familien-Musical im März in Hildesheim

Januar 23, 20200 Kommentare

Am Sonntag, 9. März 2020, um 15 Uhr werden Groß und Klein in der Halle 39 in Hildesheimin eine märchenhafte Welt voller Zauber und Poesie entführt: Das Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen „Die Schöne und das Biest“ als modernes Musical für die ganze Familie. Gefühlvolle Eigenkompositionen und temporeiche Choreografien versprechen ein unterhaltsames Live-Erlebnis für […]

Nelly Sander stimmt in Ilten auf Weihnachten ein

Dezember 6, 2019Kommentare deaktiviert für Nelly Sander stimmt in Ilten auf Weihnachten ein

Zu dem schon traditionellen Weihnachtskonzert der Schlagerstars war dieses Jahr Nelly Sander nach Ilten gekommen, um dort in der Barockkirche einen Einblick in ihr umfangreiches Repertoire zu geben. Natürlich hatte sie dabei die Lieder ausgewählt, die zu dieser Jahreszeit passen und die das Publikum erwartete. In seiner Begrüßung dankte Pastor dann zunächst den Organisatorinnen Traute […]

Vorlesetag in Sehnde: Über 200 Zuhörer bei Bürgermeister Olaf Kruse

November 27, 2019Kommentare deaktiviert für Vorlesetag in Sehnde: Über 200 Zuhörer bei Bürgermeister Olaf Kruse

Der bundesweite Vorlesetag findet seit 2004 jedes Jahr statt und wird auch in Sehnde gerne begangen. So hat auch Bürgermeister Olaf Kruse hat vergangenen Freitag, 15.11.2019, sein Können in einer Sehnder Grundschule und zwei Kitas der Stadt dargeboten. Drei Vorlesestellen – drei Bücher Für rund 160 Kindern in der Astrid-Lindgren-Grundschule las Kruse aus dem Buch […]

Adventsausstellung mit Signierstunde in der Dorffgärtnerei in Ilten

November 14, 2019Kommentare deaktiviert für Adventsausstellung mit Signierstunde in der Dorffgärtnerei in Ilten

Auch in diesem Jahr lädt die Dorffgärtnerei des Klinikums Wahrendorff in Ilten wieder zur Adventsausstellung ein. Am Sonnabend, 23., und Sonntag, 24. November 2019, präsentiert sich die Dorffgärtnerei ab 10 Uhr ganz im weihnachtlichen Ambiente. Besucher können sich auf fast 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche überraschen und inspirieren lassen und ganz gemütlich auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die […]

Marlene Bruns und die Bücher: zehn Jahre neue Bibliothek in Wahrendorff

August 23, 2019Kommentare deaktiviert für Marlene Bruns und die Bücher: zehn Jahre neue Bibliothek in Wahrendorff

2009 öffnete die neue Patientenbibliothek im Klinikum Wahrendorff ihre Türen. Nun feiert die Bibliothek zehnjähriges Jubiläum. Und die neuere Geschichte ist eng verbunden mit Marlene Bruns. Die Diplom-Sozialpädagogin und Buchhändlerin besichtigte 2008 erstmalig die alte Patientenbibliothek auf dem Dachboden der Ferdinand-Wahrendorff-Klinik. „Es war, als betrete ich einen zauberischen Ort“, erinnert sich Bruns. „Auf dunklen Holzregalen […]

Literaturcafé Sehnde aus der Sommerpause zurück

August 22, 2019Kommentare deaktiviert für Literaturcafé Sehnde aus der Sommerpause zurück

Die Sommerpause ist beendet und das Literaturcafé öffnet am Dienstag, 3. September, wieder seine Pforten. Für diesen Tag ist es dem SPD-Ortsverein gelungen, eine Autorenlesung zu organisieren, der sich das Literaturcafé anschließen wird. Am 3. September liest um 18.30 Uhr auf dem Hof Falkenhagen in der Kurze Straße 10 in Sehnde Professor Reiner Lehberger aus […]

Bestsellerautorin Dora Heldt zu Gast in Lehrte – Kartenvorverkauf begonnen

August 17, 2019Kommentare deaktiviert für Bestsellerautorin Dora Heldt zu Gast in Lehrte – Kartenvorverkauf begonnen

Eine Lesung mit der Bestsellerautorin Dora Heldt findet am Mittwoch, 23. Oktober 2019, um 19.30 Uhr in der Städtischen Galerie Lehrte an der Alten Schlosserei 1 statt. Sie liest aus ihrem neuen Roman „Drei Frauen am See“. Der Vorverkauf der Karten zu 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, hat nunmehr begonnen. Diese sind in der Stadt- […]

Wahrheit und Fiktion im Kriminalroman: Ermittler und Autoren diskutieren

August 14, 2019Kommentare deaktiviert für Wahrheit und Fiktion im Kriminalroman: Ermittler und Autoren diskutieren

Der Kriminalroman ist ein wichtiger Bestandteil der Literaturszene. Ob als Psychothriller oder Regionalkrimi, viele der bestverkauften Bücher kommen aus diesem Genre. Sex and Crime hat schon immer die Menschen bewegt und seit Arthur Conan Doyle, dem Autor von Sherlock Holmes, ist der Krimi in der literarischen Welt angekommen. Meist erzählt er nicht nur von der […]

Neues öffentliches Bücherregal in Ilten aufgestellt

Mai 13, 2019Kommentare deaktiviert für Neues öffentliches Bücherregal in Ilten aufgestellt

Einen neues Bücherregal ist am Sonnabendvormittag, 11.05.2019, in Ilten am Park in der dortigen Filiale der Stadtbäckerei der Öffentlichkeit übergeben worden. Das neue Bücherregal, dass bereits mit entsprechendem Lesestoff ausgerüstet wurde, steht den Interessierten während der Öffnungszeiten der Bäckerei kostenlos zur Verfügung. „Wir hoffen, dass sich die Kaffee-Ecke in der Stadtbäckerei zu einer Begegnungsstätte entwickelt“, […]

Literaturcafé in Sehnde

April 20, 2019Kommentare deaktiviert für Literaturcafé in Sehnde

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Sehnde lädt für Dienstag, 07.05.2019, um 19.30 Uhr herzlich zu ihrem 56. Literaturcafé in die AWO-Residenz Sehnde an der Achardstraße 1 in Sehnde ein. Hiltrud Schwetje wird aus der Autobiographie „Das entschwundene Land“ von Astrid Lindgren lesen. „Das entschwundene Land“, von dem Astrid Lindgren erzählt, ist das glückliche Land ihrer Kindheit. […]

© 2020 Sehnde-News.