Kategorie durchsuchen »Ausstellungen«

Nacht der Museen: üstra Kulturbusse kostenlos

Juni 7, 2018Kommentare deaktiviert für Nacht der Museen: üstra Kulturbusse kostenlos

Die üstra bringt am Sonnabend, 9. Juni, die Besucher der 20. „Nacht der Museen“ auf fünf Routen bequem und kostenlos von Museum zu Museum. Die üstra-Kulturbusse starten jeweils ab Trammplatz auf fünf extra eingerichteten Routen für die Nacht und fahren die Besucher von dort kostenlos in die Nähe der insgesamt 20 Ausstellungshäuser. Die Busse der […]

1. Sonderausstellung 2018 im RMS schließt am Sonntag

Mai 28, 2018Kommentare deaktiviert für 1. Sonderausstellung 2018 im RMS schließt am Sonntag

Die jetzige Sonderausstellung „Gestickt, gehäkelt, gestrickt – Hausfrauen und Handarbeiten aus dem letzten Jahrhundert“ ist am Sonntag, 3. Juni ist das letzte Mal zu sehen.  Diese erfolgreiche Ausstellung hat bisher rund 900 Besucher zum Besichtigen bewegt. Der Verein bedankt sich bei Hannelore Schröder für den intensiven Einsatz bei ihrer Präsentation. Ab Montagnachmittag, 4.Juni, beginnt der […]

2018 ist ein ganz besonders Garten- und Kulturjahr

Mai 15, 2018Kommentare deaktiviert für 2018 ist ein ganz besonders Garten- und Kulturjahr

Vom 1. bis 3. Juni kommt die französische Veranstaltung „Rendezvous im Garten“ erstmals nach Deutschland. In Hannover und Umgebung öffnen über 50 Gärten und Parks zu unterschiedlichen Zeiten. Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) hat das Projekt ins Leben gerufen, um mit diesen tollen Aktionstagen, inklusive Kunst und Kultur, noch mehr Menschen die […]

Erste Lehrter LEGO-Ausstellung im Kurt-Hirschfeld-Forum

Mai 2, 2018Kommentare deaktiviert für Erste Lehrter LEGO-Ausstellung im Kurt-Hirschfeld-Forum

Das ist eine Premiere in Lehrte – und wie man im Vorfeld schon gehört hat, freuen sich viele auf die „1. Lehrter LEGO-Ausstellung“. An zwei Tagen, am Sonnabend,  5. Mai, und am Sonntag, 6. Mai, werden im Kurt-Hirschfeld-Forum viele kleine und große LEGO-Exponate ausgestellt. Michael Gerkens hat viele Aussteller von nah und fern begeistern können, […]

Ostermarkt Burgdorf freut sich auf Besucher und den Osterhasen

März 14, 2018Kommentare deaktiviert für Ostermarkt Burgdorf freut sich auf Besucher und den Osterhasen

Der Frühling steht vor der Tür, die Natur erwacht zum Leben, ein stimmungsvoller Anlass für den ersten Burgdorfer Ostermarkt im StadtHaus an der Sorgenser Straße 31. Am 24. und 25. März präsentieren sich im großen Saal und den angrenzenden Clubräumen mehr als 70 ausgewählte Kunsthandwerker und Kreative, die mehr als 1500 bunt zusammen gestellte Dekorationsartikeln […]

Kunsttage Sehnde 2018 – Frühlings- und Ostermarkt

März 7, 2018Kommentare deaktiviert für Kunsttage Sehnde 2018 – Frühlings- und Ostermarkt

Bei der achten Auflage der „Kunsttage Sehnde“ treffen sich am 17. und 18. März mehr als 60 Künstler in der Kooperativen Gesamtschule Sehnde Am Papenholz 11 und präsentieren erlesenes und traditionelles Kunsthandwerk kombiniert mit trendigem Design. Schwerpunkte bilden diesmal, passend zum bevorstehenden Frühling, die Themen Garten- und Dekoartikel, farbenfrohe Schmuckkreationen, textile Accessoires und österliche Gestecke. […]

Vernissage in Sehnde mit gutem Zeck verknüpft

Februar 22, 2018Kommentare deaktiviert für Vernissage in Sehnde mit gutem Zeck verknüpft

Erneut hat Bernhard „Bernie“ Reimann eine erfolgreiche Vernissage in den Räumen der Kanzlei der Sehnder Rechtsanwältin Sabine Regehr-Skopnik in der Ladeholzstraße abgehalten. 15 Werke seiner neuesten Schöpfungen unter dem Titel „Der  Schein trügt“ in Acryl-Spachtel-Technik hatte er mitgebracht und den rund 40 Besuchern erschloss sich der verklärende Titel der Exhibition schnell. Die Werke zeigten in […]

Auschwitz-Gedenktag an der KGS mit Ausstellung

Februar 7, 2018Kommentare deaktiviert für Auschwitz-Gedenktag an der KGS mit Ausstellung

Dieses Jahr fiel der Tag, auf den eine Schülergruppe der KGS Sehnde ein ganzes Schulhalbjahr hingearbeitet hat, auf einen Sonnabend. Es ist der Tag, den die Vereinten Nationen 2005 zum internationalen Gedenktag erklärt haben –  die Rede ist von dem internationalen „Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“. Das Datum, der 27. Januar, verweist […]

Der Schein trügt – wenn „Bernie“ Reimann kommt

Januar 30, 2018Kommentare deaktiviert für Der Schein trügt – wenn „Bernie“ Reimann kommt

Auch in diesem Jahr hat Bernhard „Bernie“ Reimann wieder eine Ausstellung in Sehnde vorbereitet. In der Kanzlei der Sehnder Rechtsanwältin Sabine Regehr-Skopnik in der Ladeholzstraße 2 in Sehnde entsteht dann  wieder eine bunte, verwinkelte, aber immer wieder überraschende Galerie mit den neuesten abstrakten Acrylmalereien – und dazu ein glitzerndes und funkelndes Reich der neuen Schmucklinie […]

Vernissage der Kunstauktion „Unentdecktes“ im Sofa Loft

Dezember 8, 2017Kommentare deaktiviert für Vernissage der Kunstauktion „Unentdecktes“ im Sofa Loft

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen organisiert der Fachschaftsrat (FSR) der Abteilung Design und Medien erneut die stille Auktion „Unentdecktes“ mit über 200 Werken von rund 70 Studierenden. Am Mittwoch, 13. Dezember, laden sie alle Kunst- und Design-Interessierten ein, ab 17 Uhr im SofaLoft in der Jordanstraße 26 bei einem Glühwein das Lieblingskunstwerk zu entdecken und mit […]

© 2018 Sehnde-News.