Kategorie durchsuchen »Region«

3. Wennigser Gespräch: Wie gestalten wir die Arbeit von morgen?

Oktober 17, 20180 Kommentare

Mit der Veranstaltungsreihe „Wennigser Gespräche“ beteiligt sich die SPD in der Region Hannover an der bundesweiten Zukunftsdebatte über Inhalte und Organisation der SPD im 21. Jahrhundert. Am Sonnabend, 20. Oktober 2018, findet das 3. Wennigser Gespräch, dieses Mal zum Thema „Wie gestalten wir die Arbeit von morgen?“ mit Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes, in […]

Landschaftsschutzgebiet Hämelerwald: Gründlichkeit vor Schnelligkeit

Oktober 5, 2018Kommentare deaktiviert für Landschaftsschutzgebiet Hämelerwald: Gründlichkeit vor Schnelligkeit

„Nur wenn wir die Menschen vor Ort mitnehmen, können wir langfristig belastbare Lösungen finden. Die CDU-Fraktion Region Hannover steht für einen pragmatischen und ausgewogenen Umweltschutz. Wir prüfen ausführlich den konkreten Einzelfall. Deswegen bleibt unsere klare Prämisse: Gründlichkeit vor Schnelligkeit“, so der Vorsitzende der CDU-Fraktion Region Hannover und Lehrter Abgeordnete Bernward Schlossarek. Seit Monaten bestimmt die […]

SPD Stadtverband Hannover: „50 Jahre Gesamtschulen in Deutschland – wie geht es weiter?“

September 20, 2018Kommentare deaktiviert für SPD Stadtverband Hannover: „50 Jahre Gesamtschulen in Deutschland – wie geht es weiter?“

Der SPD Stadtverband Hannover in Kooperation mit der AfB Region Hannover trifft sich am Montag, 24. September 2018, zu einem „Kleinen Parteitag“ ab 17.30 Uhr in der IGS Roderbruch, um gemeinsam mit vielen interessierten Bürgern und Genossen über die Entwicklung der Gesamtschulen in den letzten 50 Jahren sowie über die weitere Entwicklung der Schullandschaft in […]

Radschnellweg soll her – Lehrte will ihn nicht

August 27, 2018Kommentare deaktiviert für Radschnellweg soll her – Lehrte will ihn nicht

Die Region Hannover will den „Individualverkehr per Rad“ fördern und plant daher seit längerem einen sogenannten Radschnellweg aus der Stadt nach Lehrte. Die Stadt Lehrte aber lehnt diese Planung ab und will sich nicht an den Kosten und der Ausführung beteiligen. Das sagte einmal mehr der Lehrter Regionsabgeordnete, CDU-Regionsfraktionsvorsitzende und Stadtratsmitglied von Lehrte, Bernward Schlossarek. […]

Stadt Lehrte beteiligt sich am landesweiten Aktionstag „Platz nehmen“

August 20, 2018Kommentare deaktiviert für Stadt Lehrte beteiligt sich am landesweiten Aktionstag „Platz nehmen“

Die Mobile Jugendarbeit und die Jugendförderung der Stadt Lehrte werden sich am landesweiten Aktionstag „Platz nehmen“ beteiligen, um auch in Lehrte für mehr Toleranz für Jugendliche im öffentlichen Raum zu werben. Am kommenden Freitag, 24.08.2018, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr ist im Zugangsbereich zum Zuckerzentrum, gegenüber vom Parkhaus/vor Rossmann, ein Austausch zwischen […]

Naturschutzgebiet Hämeler Wald ebenso wie Bockmer Holz in der Diskussion

August 16, 2018Kommentare deaktiviert für Naturschutzgebiet Hämeler Wald ebenso wie Bockmer Holz in der Diskussion

Während die Ausweitung des Naturschutzgebietes Bockmer Holz und Gaim von Sehnde bereits sehr kontrovers diskutiert wird, geht es nun auch für den Hämeler Wald und die Sohrwiesen auf die Zielgerade. Auch dort will die Region Hannover einen Schutzbereich einrichten. Denn das alles soll im Rahmen des laufenden EU-Verletzungsverfahrens zur mangelnden Umsetzung der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie gegen Deutschland […]

Handlungsbedarf erkannt – Problem gebannt?

Juli 14, 2018Kommentare deaktiviert für Handlungsbedarf erkannt – Problem gebannt?

Die Wirtschaftsförderung der Region hat mit dem aktuellen Gewerbeflächenmonitoring mittelfristig einen Engpass an verfügbaren Flächen für die Ansiedlung und Erweiterung von Unternehmen in den Kommunen ermittelt und im Rahmen von Leitlinien bis 2025 einen Investitionsfonds zur Neu-Erschließung aufgelegt. „Die Nachfrage ist derzeit tatsächlich wesentlich höher als das Angebot, aber es gibt auch ein Potenzial an […]

Gespräch mit Projektbeirat zum Schienenausbau „Alpha-E“

Juli 10, 2018Kommentare deaktiviert für Gespräch mit Projektbeirat zum Schienenausbau „Alpha-E“

Bundestagsabgeordnete, in deren Wahlkreisen die sogenannte „Alpha-E-Variante“ für den Schienenwegeausbau liegen wird, trafen sich mit dem Projektbeirat Alpha-E in Berlin. Der Projektbeirat besteht aus acht Vertretern von betroffenen Kommunen und Landkreisen und acht Vertretern der Bürgerinitiativen und ist unabhängig von Bund, Land und der Deutschen Bahn AG. Aufgabe des Projektbeirates ist insbesondere die Berücksichtigung der […]

„Moia“ wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung des Nahverkehrs?

April 5, 2018Kommentare deaktiviert für „Moia“ wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung des Nahverkehrs?

Die CDU-Fraktion in der Regionsversammlung Hannover setzt sich mit dem Fahrdienst Moia auseinander und prüft, ob der Fahrdienst ein wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung des Nahverkehrs sein kann. „Wir unterstützen die Idee, dass das komplette Regionsgebiet an Moia angebunden werden soll. Moia hat das Potenzial, die Lücke zwischen Nahverkehr und dem Taxigewerbe zu schließen“, stellt […]

Müllingen wünscht „Entschleunigung“: Tempo 30 gefordert

März 24, 2018Kommentare deaktiviert für Müllingen wünscht „Entschleunigung“: Tempo 30 gefordert

Der Ortsbürgermeister Karl-Heinz Grun und sein Stellvertreter Jan Christoph Liehe sind am Freitagmorgen ins Sehnder Rathaus gekommen, um dort dem Bürgermeister der Stadt, Carl Jürgen Lehrke, eine Petition der Bürger von Müllingen und auch einigen aus Wirringen zu übergeben. Gefordert wird darin, die etwa 550 Meter lange Ortsdurchfahrt auf der Müllinger Straße wieder mit einer […]

© 2018 Sehnde-News.