Kategorie durchsuchen »Region«

Naturschutzgebiet Hämeler Wald ebenso wie Bockmer Holz in der Diskussion

August 16, 20180 Kommentare

Während die Ausweitung des Naturschutzgebietes Bockmer Holz und Gaim von Sehnde bereits sehr kontrovers diskutiert wird, geht es nun auch für den Hämeler Wald und die Sohrwiesen auf die Zielgerade. Auch dort will die Region Hannover einen Schutzbereich einrichten. Denn das alles soll im Rahmen des laufenden EU-Verletzungsverfahrens zur mangelnden Umsetzung der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie gegen Deutschland […]

Handlungsbedarf erkannt – Problem gebannt?

Juli 14, 2018Kommentare deaktiviert für Handlungsbedarf erkannt – Problem gebannt?

Die Wirtschaftsförderung der Region hat mit dem aktuellen Gewerbeflächenmonitoring mittelfristig einen Engpass an verfügbaren Flächen für die Ansiedlung und Erweiterung von Unternehmen in den Kommunen ermittelt und im Rahmen von Leitlinien bis 2025 einen Investitionsfonds zur Neu-Erschließung aufgelegt. „Die Nachfrage ist derzeit tatsächlich wesentlich höher als das Angebot, aber es gibt auch ein Potenzial an […]

Gespräch mit Projektbeirat zum Schienenausbau „Alpha-E“

Juli 10, 2018Kommentare deaktiviert für Gespräch mit Projektbeirat zum Schienenausbau „Alpha-E“

Bundestagsabgeordnete, in deren Wahlkreisen die sogenannte „Alpha-E-Variante“ für den Schienenwegeausbau liegen wird, trafen sich mit dem Projektbeirat Alpha-E in Berlin. Der Projektbeirat besteht aus acht Vertretern von betroffenen Kommunen und Landkreisen und acht Vertretern der Bürgerinitiativen und ist unabhängig von Bund, Land und der Deutschen Bahn AG. Aufgabe des Projektbeirates ist insbesondere die Berücksichtigung der […]

„Moia“ wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung des Nahverkehrs?

April 5, 2018Kommentare deaktiviert für „Moia“ wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung des Nahverkehrs?

Die CDU-Fraktion in der Regionsversammlung Hannover setzt sich mit dem Fahrdienst Moia auseinander und prüft, ob der Fahrdienst ein wichtiger Baustein bei der Weiterentwicklung des Nahverkehrs sein kann. „Wir unterstützen die Idee, dass das komplette Regionsgebiet an Moia angebunden werden soll. Moia hat das Potenzial, die Lücke zwischen Nahverkehr und dem Taxigewerbe zu schließen“, stellt […]

Müllingen wünscht „Entschleunigung“: Tempo 30 gefordert

März 24, 2018Kommentare deaktiviert für Müllingen wünscht „Entschleunigung“: Tempo 30 gefordert

Der Ortsbürgermeister Karl-Heinz Grun und sein Stellvertreter Jan Christoph Liehe sind am Freitagmorgen ins Sehnder Rathaus gekommen, um dort dem Bürgermeister der Stadt, Carl Jürgen Lehrke, eine Petition der Bürger von Müllingen und auch einigen aus Wirringen zu übergeben. Gefordert wird darin, die etwa 550 Meter lange Ortsdurchfahrt auf der Müllinger Straße wieder mit einer […]

Diesel-Urteil: AfD-Fraktion gegen Fahrverbote in Städten

Februar 28, 2018Kommentare deaktiviert für Diesel-Urteil: AfD-Fraktion gegen Fahrverbote in Städten

Auf das Gerichtsurteil, dass den Kommunen die Entscheidung von Fahrverboten für  Dieselfahrzeuge überlässt, reagiert die Fraktionsvorsitzende in der Region Hannover Christine Wichmann mit Unverständnis. Die setzt sich dafür ein, dass im Raum  Hannover, im Rahmen der Luftreinhaltepläne, nicht mit Fahrverboten reagiert wird. “ Zu oft wird auf die Belange der Bürger keine Rücksicht genommen. Wie […]

Außerordentliche Ratssitzung zum Thema Assewasser

Februar 19, 2018Kommentare deaktiviert für Außerordentliche Ratssitzung zum Thema Assewasser

Während der Ratssitzung am vergangenen Donnerstag, bei der auch Vertreter der Bürgerinitiative (BI) „Assewasser – nein danke“ zugegen waren, versprach Bürgermeister Carl-Jürgen Lehrke, dass am 13. März eine außerordentliche Ratssitzung der Stadt Sehnde geplant sei, die sich ausschließlich mit dem Thema „Assewasser“ beschäftigen werde. Hintergrund dazu ist die Anweisung des Umweltministeriums an das LBEG, die […]

„Assewasser“ weiter aktuell in Sehnde – BI fragt nach

Februar 17, 2018Kommentare deaktiviert für „Assewasser“ weiter aktuell in Sehnde – BI fragt nach

Im Rahmen seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag befasste sich der Rat der Stadt zunächst m it dem Thema der Einleitung des Assewassers in die Grube Bergmannssegen-Hugo in Sehnde und Friedrichshall in Lehrte. Gekommen waren zu der Sitzung die Vertreter der Bürgerinitiative (BI) „Assewasser – nein Danke“, die sich nach dem Stand der Resolution und dem […]

Auch „Bufdis“ können jetzt GVH- SparCard erwerben

Februar 10, 2018Kommentare deaktiviert für Auch „Bufdis“ können jetzt GVH- SparCard erwerben

Den Bundesfreiwilligendienstleistenden, den sogenannten „Bufdis“, in der Region Hannover wird zukünftig auch der Erwerb der ermäßigten GVH-SparCard ermöglicht. Das hat das höchste politische Gremium der Region vergangenen Dienstag mit großer Mehrheit der Stimmen beschlossen. Dem vorausgegangen war ein Antrag des AfD-Abgeordneten Detlev Aders, der gefordert hatte, Bundesfreiwilligendienstleistende mit in den Anspruchskreis für das vergünstigte Monatsticket […]

AfD will neues Verfahren zur medizinischen Altersfeststellung junger Flüchtlinge prüfen

Februar 9, 2018Kommentare deaktiviert für AfD will neues Verfahren zur medizinischen Altersfeststellung junger Flüchtlinge prüfen

„Die Jugendämter nutzen ihre Rechte und Pflichten bei der medizinischen Altersfeststellung junger Migranten nur ungenügend, deswegen wollen wir die Handlungskompetenz erhöhen“, so begründet die AfD- Fraktionsvorsitzende Christiane Wichmann den Antrag der AfD- Fraktion, den Einsatz DNA-basierter Alterstests zu prüfen. Die DNA-basierte Altersfeststellung nach der „epigenetischen Uhr“, entwickelt von Horvaths, hat seine Reliabilität in verschiedenen Verfahren […]

© 2018 Sehnde-News.