Kategorie durchsuchen »Region«

Alte Feuerwehrtechnische Zentrale in Burgdorf wird abgerissen

Dezember 11, 20180 Kommentare

Die ehemalige FeuerwehrtechnischeZentrale in Burgdorf im Marris Mühlenweg wird 2019 abgerissen. An ihrer Stelle soll innenstadtnah zusätzlicher Wohnraum entstehen. Dies ist das Ergebnis einer Anfrage des Burgdorfer CDU-Regionsabgeordneten Oliver Brandt. Brandt zeigt sich aufgrund des aktuellen Bedarfs an neuen Wohnraum in Burgdorf darüber erfreut. Gleichzeitig wirft er der zuständigen Regionsdezernentin für Finanzen und Gebäudewirtschaft,  Andrea […]

Bockmerholz, Gaim: Interessenausgleich zwischen Naturschutz und Nutzern

Dezember 7, 2018Kommentare deaktiviert für Bockmerholz, Gaim: Interessenausgleich zwischen Naturschutz und Nutzern

„Wir  waren immer der Überzeugung, dass wir langfristig belastbare Lösungen nur finden werden, wenn wir einen Interessenausgleich zwischen Naturschutz und den Nutzern vor Ort schaffen. Im Naturschutzgebiet (NSG) Bockmerholz/Gaim ist der Verwaltung im Zusammenspiel mit den handelnden Personen vor Ort und der Politik eine gute Schutzgebietsverordnung gelungen. Es wurde zugehört, es wurde genau hingesehen, es […]

Einsatz für die Marienburg: Flachsbarth erfreut über Förderung

November 30, 2018Kommentare deaktiviert für Einsatz für die Marienburg: Flachsbarth erfreut über Förderung

Seit längeren stand in Rede, dass die Welfen sich möglicherweise mit der Sanierung und Erhaltung der Marienburg überfordert sehen könnten. Die Folge wäre der Verfall des für das Calenberger Land identifikationsstiftende Bauwerks, das zudem ein Kulturgut von nationalem Rang ist, oder aber eine kaum zu bewältigende finanzielle Herausforderung für die örtliche Kommune – also die […]

Region will Hilfen für Frauen in Gewalt- und Wohnungsnotfällen erweitern

November 27, 2018Kommentare deaktiviert für Region will Hilfen für Frauen in Gewalt- und Wohnungsnotfällen erweitern

Aktuell bieten die drei Frauenhäuser in der Region Hannover mit insgesamt 51 Familienplätzen von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern eine geschützte Unterkunft. Der Bedarf an diesen Plätzen ist gestiegen, parallel dazu hat sich die Dauer des Aufenthalts der Frauen und Kinder im Frauenhaus verlängert – weil häufig geeignete Anschlusswohnungen fehlen. Auch für die Unterbringung […]

üstra und Regiobus sollen enger Zusammenarbeiten

November 22, 2018Kommentare deaktiviert für üstra und Regiobus sollen enger Zusammenarbeiten

Eine engere Zusammenarbeit ihrer beiden Verkehrsunternehmen üstra und Regiobus strebt die Region Hannover für die kommenden Jahre an. In diesem Zusammenhang soll es auch auf der Management-Ebene eine engere Verzahnung geben. So soll Regiobus-Geschäftsführerin Elke van Zadel zugleich drittes Vorstandsmitglied bei der üstra werden. „Durch eine engere Zusammenarbeit von üstra und Regiobus möchten wir die […]

Regionskoalition: Krankenhausstandort Lehrte steht nicht zur Debatte

November 20, 2018Kommentare deaktiviert für Regionskoalition: Krankenhausstandort Lehrte steht nicht zur Debatte

Für große Überraschung sorgte eine Meldung, wonach es offenbar eine Vereinbarung zwischen der Regionsverwaltung, den Krankenkassen, der Krankenhausgesellschaft und dem Niedersächsischen Sozialministerium über die Verlagerung der Geriatrie von Langenhagen nach Burgwedel gibt. Der Umzug dieser Spezialrichtung der Inneren Medizin sei die Voraussetzung für die Förderzusage des Sozialministeriums für den dringend benötigten Krankenhausneubau in Burgwedel. Das […]

3. Wennigser Gespräch: Wie gestalten wir die Arbeit von morgen?

Oktober 17, 2018Kommentare deaktiviert für 3. Wennigser Gespräch: Wie gestalten wir die Arbeit von morgen?

Mit der Veranstaltungsreihe „Wennigser Gespräche“ beteiligt sich die SPD in der Region Hannover an der bundesweiten Zukunftsdebatte über Inhalte und Organisation der SPD im 21. Jahrhundert. Am Sonnabend, 20. Oktober 2018, findet das 3. Wennigser Gespräch, dieses Mal zum Thema „Wie gestalten wir die Arbeit von morgen?“ mit Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes, in […]

Landschaftsschutzgebiet Hämelerwald: Gründlichkeit vor Schnelligkeit

Oktober 5, 2018Kommentare deaktiviert für Landschaftsschutzgebiet Hämelerwald: Gründlichkeit vor Schnelligkeit

„Nur wenn wir die Menschen vor Ort mitnehmen, können wir langfristig belastbare Lösungen finden. Die CDU-Fraktion Region Hannover steht für einen pragmatischen und ausgewogenen Umweltschutz. Wir prüfen ausführlich den konkreten Einzelfall. Deswegen bleibt unsere klare Prämisse: Gründlichkeit vor Schnelligkeit“, so der Vorsitzende der CDU-Fraktion Region Hannover und Lehrter Abgeordnete Bernward Schlossarek. Seit Monaten bestimmt die […]

SPD Stadtverband Hannover: „50 Jahre Gesamtschulen in Deutschland – wie geht es weiter?“

September 20, 2018Kommentare deaktiviert für SPD Stadtverband Hannover: „50 Jahre Gesamtschulen in Deutschland – wie geht es weiter?“

Der SPD Stadtverband Hannover in Kooperation mit der AfB Region Hannover trifft sich am Montag, 24. September 2018, zu einem „Kleinen Parteitag“ ab 17.30 Uhr in der IGS Roderbruch, um gemeinsam mit vielen interessierten Bürgern und Genossen über die Entwicklung der Gesamtschulen in den letzten 50 Jahren sowie über die weitere Entwicklung der Schullandschaft in […]

Radschnellweg soll her – Lehrte will ihn nicht

August 27, 2018Kommentare deaktiviert für Radschnellweg soll her – Lehrte will ihn nicht

Die Region Hannover will den „Individualverkehr per Rad“ fördern und plant daher seit längerem einen sogenannten Radschnellweg aus der Stadt nach Lehrte. Die Stadt Lehrte aber lehnt diese Planung ab und will sich nicht an den Kosten und der Ausführung beteiligen. Das sagte einmal mehr der Lehrter Regionsabgeordnete, CDU-Regionsfraktionsvorsitzende und Stadtratsmitglied von Lehrte, Bernward Schlossarek. […]

© 2018 Sehnde-News.