Kategorie durchsuchen »Vorträge«

70 Jahre Grundgesetz: Projektgruppe Stolpersteine bringt 4 Grundrechte nach Sehnde

November 9, 2019Kommentare deaktiviert für 70 Jahre Grundgesetz: Projektgruppe Stolpersteine bringt 4 Grundrechte nach Sehnde

Anlässlich der Gedenkfeier der Projektgruppe Stolpersteine am Freitag, 9. November 2019, um 17 Uhr im Ratssaal und Foyer der Stadt Sehnde unter dem Motto „Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft, Ausgrenzung gestern und heute“, wird die Projektgruppe Stolpersteine das Jubiläum des Grundgesetzes auch dafür nutzen an die Grundrechte zu erinnern (SN berichteten). In Form von Tafeln […]

Die Nürnberger Prozesse und die Entwicklung des Völker(straf)rechts

Oktober 31, 2019Kommentare deaktiviert für Die Nürnberger Prozesse und die Entwicklung des Völker(straf)rechts

Zu einem Vortrag von Dr. Gerd Hankel lädt die Gedenkstätte Ahlem für Donnerstag, 5. Dezember, 19 Uhr  ins Haus der Region an er Hildesheimer Straße 18 in Hannover ein. Der Eintritt ist frei. Die Nürnberger Prozesse, die zwischen 1945 und 1949 stattfanden, stehen am Anfang einer Entwicklung, die Verbrechen des Staates und seiner Organe nicht […]

Gedenkfeier der Projektgruppe „Stolpersteine“ in Sehnde

Oktober 31, 2019Kommentare deaktiviert für Gedenkfeier der Projektgruppe „Stolpersteine“ in Sehnde

Auch in diesem Jahr wird am Sonnabend, 9. November, in Sehnde der Gedenktag anlässlich der Reichspogromnacht begangen. Gleichzeitig soll dabei die aktuelle Arbeit der Projektgruppe „Stolpersteine“ vorgestellt werden. Dazu gibt es interessante Beiträge zum Thema „Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft, Ausgrenzung gestern und heute“. Die Schüler der Grundschule Breite Straße halten einen Vortrag zur Sehnder […]

Filmuraufführung im Regionalmuseum Sehnde

Oktober 19, 2019Kommentare deaktiviert für Filmuraufführung im Regionalmuseum Sehnde

Eine Filmuraufführung des Regionalmuseums Sehnde findet am Sonntag, 24.11.2019, um 15.30 Uhr im Kutschersaal auf dem Gutshof Rethmar statt. Gezeigt wird der neue Film des Regional-Museums-Sehnde „Bürgermeister und Ortsbürgermeister/innen stellen ihre Ortschaft vor“. Der Film befasst sich mit den Orten des ehemaligen Gebietes Großen Freien. Auf besonderen Wunsch wird anschließend noch der historische Film des […]

Prof. Dr. Stephan Lehnstaedt für die Gedenkstätte Ahlem: Vortrag „Herrenmenschen im Osten“

Oktober 9, 2019Kommentare deaktiviert für Prof. Dr. Stephan Lehnstaedt für die Gedenkstätte Ahlem: Vortrag „Herrenmenschen im Osten“

Wie haben die Nationalsozialisten ihren Einmarsch in Polen gerechtfertigt? Welche ideologischen Gründe haben sie für ihre Besatzung herangeführt? Um diese Fragen geht es bei einem Vortrag am Donnerstag, 17. Oktober, im Regionshaus an der Hildesheimer Straße 18 in Hannover. Auf Einladung der Gedenkstätte Ahlem referiert der Historiker Prof. Dr. Stephan Lehnstaedt über die „Herrenmenschen im […]

DGB und VHS zeigen Ausstellung zur Arbeiterbewegung

September 5, 2019Kommentare deaktiviert für DGB und VHS zeigen Ausstellung zur Arbeiterbewegung

Was geschah in Lehrte, als der erste Weltkrieg vor dem Ende stand? Was war der Auslöser der Novemberrevolution von 1918 und wie wirkten sich diese Vorgänge auf die Arbeiterbewegung aus? Auf diese Fragen soll die Ausstellung zur „Regionalen Arbeiterbewegung und Novemberrevolution“ Auskunft geben, die am 1. September, um 11 Uhr in den Räumen der Volkshochschule […]

Gedenkstätte Ahlem: Kriegsziele während des Ersten Weltkriegs

September 3, 2019Kommentare deaktiviert für Gedenkstätte Ahlem: Kriegsziele während des Ersten Weltkriegs

Vom 28. Juli 1914 bis zum 11. November 1918 tobte der Erste Weltkrieg, der etwa 17 Millionen Menschen das Leben kostete. Doch was genau waren die deutschen Kriegsziele? Mit dieser Frage beschäftigt sich Professor Dr. Wolfgang Kruse in seinem Vortrag am Donnerstag, 12. September, 19 Uhr, im Haus der Region Hannover an der Hildesheimer Straße […]

Iltener Schulen Thema bei „Unser Dorf Ilten“

August 28, 2019Kommentare deaktiviert für Iltener Schulen Thema bei „Unser Dorf Ilten“

Der Verein „Unser Dorf Ilten“ lädt ein zum Vortrag am Dienstag, 10.09.2019, ins ehemalige Rathaus in Ilten an der Glückauf Straße. Der Referent Werner Wallberg berichtet über die „Chronologie der Iltener Schulen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und der Eintritt ist frei. Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen.

„SNNTG festival 2019“ in Wehmingen setzt wieder neue Maßstäbe

Juli 29, 2019Kommentare deaktiviert für „SNNTG festival 2019“ in Wehmingen setzt wieder neue Maßstäbe

Das diesjährige SNNTG-Festival fand vom 26. bis 28. Juli 2019 zum inzwischen dritten Mal auf dem Gelände des Straßenbahnmuseums in Wehmingen bei Sehnde statt. Die erste „kleine“ Veranstaltung des snntg e.V. mit ihren zirka 70 ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern wurde als ein sehr friedliches, harmonisches Konzert gefeiert. Aufgrund der mehr als guten Organisation hat die Stadt Sehnde […]

Kleines Fest mit großen Künstlern

Juli 22, 2019Kommentare deaktiviert für Kleines Fest mit großen Künstlern

Auch die  34. Auflage dieser erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Kleines Fest im großen Garten“ begeistert  wieder kleine und große Besucher auf 36 Bühnen mit über 110 Künstlern in den Herrenhäuser Gärten. Schon wenige Minuten nach Einlass der erwartungsfrohen Menschenschar sind die Begrüßungswiese und die übrigen Grünflächen belegt mit ausgebreiteten Decken. Jetzt  sorgen erst einmal die mitgebrachten Speisen […]

© 2019 Sehnde-News.