Kategorie durchsuchen »Kunst«

Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus in Sehnde

Oktober 21, 2020Kommentare deaktiviert für Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus in Sehnde

Gemeinsam mit dem Musiktheaterduo „Generationenkomplott“, die ihr Stück „Kann denn Jubeln Sünde sein“ präsentiert, lädt die Stadtverwaltung Sehnde für Freitag, 6. November 2020, zur gemeinsamen Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus in der Stadt ein. Beide Veranstaltungen wurden in diesem Jahr wegen der Corona-bedingten Einschränkungen in der Mensa der KGS Sehnde zusammengefasst. Theaterstück auch für […]

Fotowettbewerb „Wir sind Börde“ – Gewinner der Kategorie „Über 18“ stehen fest 

September 26, 2020Kommentare deaktiviert für Fotowettbewerb „Wir sind Börde“ – Gewinner der Kategorie „Über 18“ stehen fest 

Aus den zahlreichen Einsendungen zum Fotowettbewerb der vier Gemeinden Algermissen, Harsum, Hohenhameln und Sehnde wählten die Jury-Mitglieder die zwölf schönsten Bilder aus. Die Wahl fiel sichtlich schwer. „Wir haben hier eine große Sammlung toller Eindrücke aus der ILEK-Börderegion“, so Carlice Berestant vom Regionalmanagement, die den Fotowettbewerb organisatorisch begleitete. Das Ergebnis des Wettbewerbs kann sich sehen […]

Bauzaun-Kunst: Banner am Regionshaus wird Ausstellungsfläche

August 12, 2020Kommentare deaktiviert für Bauzaun-Kunst: Banner am Regionshaus wird Ausstellungsfläche

In der Region Hannover kocht noch immer auf relativ kleiner Flamme, Ausstellungen in geschlossenen Räumen sind für Künstler weiterhin nur sehr beschränkt möglich. Das Team Kultur der Region erobert nun eine Außenfläche der besonderen Art: Der Bauzaun rund um die Baustelle am Haus der Region in der Hildesheimer Straße 20 wird vom 21. August bis […]

Gefangene der JVA Sehnde erstellen kreative Corona-Werke

August 4, 2020Kommentare deaktiviert für Gefangene der JVA Sehnde erstellen kreative Corona-Werke

„Mein Corona – Seuchenblätter aus dem Knast“ – unter diesem Motto fand ein kreativer Schreib- und Malwettbewerb der Gefangenen in der JVA Sehnde statt.  Die Idee dazu entwickelte der Anstaltsseelsorger Matthias Brockes. Im Vordergrund stand die Frage, wie ein Virus die Welt sowohl vor den Mauern als auch drinnen verändert. Die Gefangenen waren aufgefordert, als […]

Hobby-Kunst-Ausstellung in Lehrte – Interessierte Künstler können sich melden

Juli 17, 2020Kommentare deaktiviert für Hobby-Kunst-Ausstellung in Lehrte – Interessierte Künstler können sich melden

Im Veranstaltungskalender des Stadtmarketing Lehrte steht für Sonnabend und Sonntag, 26./27. September dieses Jahres die große Hobby-Kunst-Ausstellung im Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte. Diese wird weiterhin gemeinsam mit dem Fachdienst Schule, Sport und Kultur unter Vorbehalt geplant und soll unter Einhaltung aller dann gültigen Corona-Regeln möglichst angeboten werden. Hobbykünstler, die Interesse an einer Teilnahme als Aussteller haben, […]

Karten für das „Best of Kleines Fest“ im Gartentheater Herrenhausen

Juli 10, 2020Kommentare deaktiviert für Karten für das „Best of Kleines Fest“ im Gartentheater Herrenhausen

Für das Kleinkunst-Event „Best of Kleines Fest im Gartentheater“, das vom 14. Juli bis 3. August 2020 in den Herrenhäuser Gärten stattfinden wird, gibt es noch Restkarten. Durch die große Nachfrage waren gleich am ersten Tag des Kartenvorverkaufs alle 42 Veranstaltungen nach wenigen Stunden ausverkauft. Die Restkarten können nun jedoch noch in den Verkauf gegeben […]

„Best of Kleines Fest“ im Gartentheater Herrenhausen

Juni 22, 2020Kommentare deaktiviert für „Best of Kleines Fest“ im Gartentheater Herrenhausen

Allerorten bringt die Corona-Krise völlig neue Kulturformate hervor. Auch die Veranstalter vom Kleinen Fest im Großen Garten, das im April für Juli 2020 abgesagt werden musste, haben überlegt und geplant, ob eine und welche Art von Veranstaltung im Somm“ vorbereitet. Damit können auch in diesem Sommer immerhin bis zu 8400 Besucher exzellente Kleinkunst mit dem […]

Stadtmuseum Burgdorf: Wiedereröffnung mit neuer Ausstellung „Kuriositäten auf 2 Rädern“

Mai 23, 2020Kommentare deaktiviert für Stadtmuseum Burgdorf: Wiedereröffnung mit neuer Ausstellung „Kuriositäten auf 2 Rädern“

Das Stadtmuseum Burgdorf in der Schmiedestraße 6 zeigt vom Pfingstsonntag, 31. Mai, bis zum Sonntag, 16. August, eine neue Ausstellung der Radfahrgalerie Burgdorf.  Sie trägt den Titel „Kuriositäten auf 2 Rädern“.  Für auswärtige Besucher gibt es Parkplatzmöglichkeiten auf dem Schützenplatz, im Parkhaus am Bahnhof, auf der Hochbrücke vor dem Kreisel sowie an der Bahnhof- und […]

Keine Großveranstaltungen bis Ende August – Kleines Fest im Großen Garten abgesagt

April 24, 2020Kommentare deaktiviert für Keine Großveranstaltungen bis Ende August – Kleines Fest im Großen Garten abgesagt

Das Land Niedersachsen hat mit seiner Verordnung vom 17. April zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona Virus Großveranstaltungen mindestens bis zum 31. August 2020 untersagt. Neben vielen anderen Veranstaltungen ist auch das Kleine Fest im Großen Garten davon betroffen, das deshalb nicht wie geplant stattfinden kann und nun abgesagt werden muss. Keine Chance das […]

Kulturelles Leben in der Region stärken: Projekt- und Spielplanförderung 2020

Februar 22, 2020Kommentare deaktiviert für Kulturelles Leben in der Region stärken: Projekt- und Spielplanförderung 2020

Kulturelle Vielfalt stärken, interkulturelle Begegnungen und Kulturschaffende unterstützen – auch in diesem Jahr fördert die Region Hannover wieder zahlreiche Projekte von Kultureinrichtungen und Vereinen in ihren Kommunen. Für den Bereich Projektförderung stehen ihr im Jahr 2020 insgesamt rund 338 000 Euro zur Verfügung. Davon sind 263 000 Euro vom Land Niedersachsen und 75 000 Euro […]

© 2020 Sehnde-News.