Kategorie durchsuchen »4 Politik«

Linke Lehrte/Sehnde wählt neuen Vorstand

Oktober 23, 2015Kommentare deaktiviert für Linke Lehrte/Sehnde wählt neuen Vorstand

Mitte Oktober hat eine gut besuchte Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Lehrte/Sehnde der Linken einen neuen Vorstand gewählt. Das Sprecherteam des Stadtverbandes bilden nunmehr Peter Pohlmann, Klaus Steinhaus, Felix Rissiek und Christoph Lokotsch. Darüber hinaus wurde Eberhard Kunze, der bisher die Doppelspitze mit Klaus Steinhaus als Vorsitzender des Stadtverbandes bildete, zum beratenden Vorstandsmitglied ernannt. Neben Gülten Kelloglu […]

Es staubt vom Kaliberg?

Oktober 21, 2015Kommentare deaktiviert für Es staubt vom Kaliberg?

In der Sitzung des Fachbereichsausschusses Stadtentwicklung und Bauaufsicht ging es einmal mehr um die Staubbelastung, die auf den Westrand von Sehnde, vornehmlich auf den Stauffenbergring und die Vorsteher-Rust-Straße, niedergeht. Das sorgt bei den Anwohnern immer wieder für Ärger und Verdruss (siehe SN-Bericht) und war zuletzt auch Thema im Ortsrat. Nun hatte der Ausschuss unter Leitung […]

Andreas Heinen als Vorsitzender der CDU Ilten bestätigt

Oktober 17, 2015Kommentare deaktiviert für Andreas Heinen als Vorsitzender der CDU Ilten bestätigt

Zur Mitgliederversammlung der CDU Ilten am Donnerstag kamen über die Hälfte der Mitglieder ins ehemalige Rathaus des Ortes zusammen. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde bei dieser Veranstaltung Heide Rohde geehrt. Nach einem anschließenden Jahresrückblick der Aktivitäten wurde der Vorstand neu gewählt. Dabei wurde Andreas Heinen als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt, Stellvertreter sind Heike Benecke und […]

Gesetzespaket zum Asylrecht verabschiedet: Verfolgten helfen, Kommunen unterstützen

Oktober 16, 2015Kommentare deaktiviert für Gesetzespaket zum Asylrecht verabschiedet: Verfolgten helfen, Kommunen unterstützen

Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD eine wichtige Weichenstellung in der Flüchtlingspolitik vorgenommen und umfangreiche Änderungen im Asylrecht auf den Weg gebracht. Der Bund wird die Länder erheblich entlasten und übernimmt die Kosten für Asylbewerber in Höhe einer Pauschale von 670 Euro pro Monat. Um Fehlanreize bei Menschen […]

Bürgerbeteiligung im Abfallstreit: Gut gemeint, aber schlecht gemacht?

Oktober 16, 2015Kommentare deaktiviert für Bürgerbeteiligung im Abfallstreit: Gut gemeint, aber schlecht gemacht?

„Die Idee, Bürgerinnen und Bürger mit einem Beteiligungsverfahren zu den Abfallgebühren zu befragen und ein Bürgergutachten zu stellen, war gut, nun aber es hakt wieder mal an der Umsetzung“, sagt der abfallpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Region Hannover, Manfred Wenzel. Der Grund für diese Feststellung von Wenzel ist nach CDU-Angaben die Ankündigung von Professor Dr. Axel […]

Regionsverwaltung prüft Schaffung und Betrieb von Flüchtlingsunterkünften

Oktober 16, 2015Kommentare deaktiviert für Regionsverwaltung prüft Schaffung und Betrieb von Flüchtlingsunterkünften

Regionspräsident Hauke Jagau hat gegenüber den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in der Region Hannover angekündigt, dass die Region prüfe, ob sie die Kommunen bei der Unterbringung von Flüchtlingen entlasten könne. „Wir überlegen konkret, eine Gemeinschaftsunterkunft zu schaffen und zu betreiben, um im Fall von Engpässen bei der Zuweisung an die Kommunen eine Übergangslösung bereit zu halten.“ […]

SPD-Regionsfraktion Hannover bei hannoverImpuls

Oktober 15, 2015Kommentare deaktiviert für SPD-Regionsfraktion Hannover bei hannoverImpuls

„Im Mittelpunkt der Gespräche stand die eingeleitete veränderte strategische Ausrichtung von hannoverImpuls“, sagte Silke Gardlo, Vorsitzende der SPD-Regionsfraktion. „Wenn wir den Standort Wirtschaftsregion Hannover weiterentwickeln wollen, muss das vorrangige Ziel die Steigerung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit sein.“ Im Rahmen einer Fraktionssitzung der SPD-Regionsfraktion hat Dr.-Ing. Adolf M. Kopp, Geschäftsführer von hannoverImpuls, unter den drei Überschriften „Gründungen […]

CDU-Fraktion zieht Bilanz im Klinikstreit um Lehrte und Burgdorf

Oktober 14, 2015Kommentare deaktiviert für CDU-Fraktion zieht Bilanz im Klinikstreit um Lehrte und Burgdorf

Sechs Bürgerdialoge hat die Regionsführung unter Hauke Jagau zur Strategie des Klinikums Region Hannover geführt und wollte dabei den Bürgern die neuen Überlegungen näher bringen und um Vertrauen für die Planungen werben. Dabei waren auch Veranstaltungen in Burgwedel und Lehrte, den Standorten der beiden Kliniken, die für den Neubau bei Großburgwedel schließen sollen. Dabei wurde […]

Aktuelle Sitzungen der politischen Gremien der Stadt

Oktober 12, 2015Kommentare deaktiviert für Aktuelle Sitzungen der politischen Gremien der Stadt

In dieser Woche sind wieder die Sitzungen der verschiedenen politischen Gremien der Stadt Sehnde, von den Ortsräten bis zum Verwaltungsausschuss. Die meisten Sitzungen sind öffentlich und können von den Bürgern besucht werden, um dort ihre Anliegen vorzubringen, Kritik vorzutragen und sich über die Planungsstände verschiedenster Vorhaben für und um die Stadt zu informieren. Dabei sind […]

Die Linke bezieht Stellung zum KRH Konzept

Oktober 10, 2015Kommentare deaktiviert für Die Linke bezieht Stellung zum KRH Konzept

Das Klinikum Region Hannover (KRH) in Lehrte hat am vergangenen Mittwoch die Ergebnisse eines Prüfberichtes vorgestellt. Vier verschiedene Varianten für die medizinische Versorgung im Osten der Region wurden dabei untersucht und bewertet. Demnach ist ein Neubau bei gleichzeitiger Schließung der bisherigen Standorte in Großburgwedel und Lehrte die angeblich beste Lösung – so Christoph Lokotsch von […]

© 2019 Sehnde-News.