Weiberfastnacht in Sehnde

12. Februar 2019 @

Jetzt beginnt in Kürze die Hoch-Zeit der närrischen Tage, am 4.März ist Rosenmontag. Auch in Sehnde wir traditionell Karneval gefeiert und zwar die „Weiberfastnacht“.

Im Steiners wird gefeiert – Plakat: Privat

Die Weiberfastnacht am Donnerstag, 28. Februar, beginnt traditionell in Sehnde mit dem Erstürmen des Rathauses um 11.11. Uhr durch die Frauen der Stadt. Aber auch nach der Regierungsübernahme wird weitergefeiert. Das passiert dann für alle Frauen, die Spaß daran haben, mit DJ Heiko um 19 Uhr in Ilten im Restaurant Steiners an der B65/Sehnder Straße 21 für zehn  Euro.  „Eine Verkleidung ist für die Feier nicht Pflicht, wäre aber schön“, so Dagmar Stachorski, eine der Organisatorinnen der Sause. Weitere Informationen und eine Anmeldung zur Party sind möglich bei Traute Peukert unter der Telefonnummer 05138/70 99 622 oder bei Dagmar Stachorski unter der Telefonnummer 05138/12 18.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.