Solarforum Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze – Infos zur Installation von Solaranlagen

Solarforum Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze – Infos zur Installation von Solaranlagen
Information aus ersten Hand zu Solarenergie - Grafik: Klimaschutzagentur

Mit einer Solaranlage auf dem eigenen Dach unabhängiger werden von Gas und Öl sowie steigenden Energiekosten: Was Hausbesitzer bei der Planung beachten sollten, vermittelt ein digitales Forum zu Installationsfragen von Solartechnik am Mittwoch, 15. Juni, ab 18 Uhr. Veranstalterin ist die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover in Zusammenarbeit mit den Kommunen Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze.

Ausbau in Sehnde

Zu Beginn erläutert Energieberater Stephan Reinisch in einem kurzen Vortrag Wissenswertes zu Anlagenplanung, gibt Tipps zur Angebotseinholung und geht auf Fragen der praktischen Umsetzung ein. Die Klimaschutzagentur stellt das Solarkataster der Region vor und informiert über die vielfältigen Fördermöglichkeiten, Beratungsangebote und weiteren digitalen Info-Veranstaltungen. Die Klimaschutzmanagerin Ramona Bunkus und die Klimaschutzmanager Volker Krüger, Christian Helmreich sowie Jürgen Burdack berichten über den Ausbau der Solarenergie in den Kommunen Uetze, Burgdorf, Lehrte und Sehnde. Weitere Unterstützung gibt es bei diesem Termin von lokalen Stadtwerken.

Digitale Ausführung

Der Videotermin findet über die Plattform Zoom statt. Der Anmeldelink wird für alle Interessierten auf der Website der Klimaschutzagentur und den kommunalen Websites von Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze veröffentlicht. Der Anmeldelink steht hier zur Verfügung.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.