Offene Bürgersprechstunde des Klinikums Wahrendorff

Offene Bürgersprechstunde des Klinikums Wahrendorff
Das Klinikum Wahrendorff lädt zur Bürgersprechstunde ein - Foto: Wahrendorff/Martin Bargiel


Seit mehr als 150 Jahren bietet Wahrendorff Menschen mit seelischen und geistigen Behinderungen vielfältige Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten. Für eine gute Nachbarschaft lädt Wahrendorff Wohnen gemeinsam mit der Stadt Sehnde, dem Ortsrat Ilten, unterstützt von Polizei und Justiz zu einer offenen Bürgersprechstunde ein.

Offene Bürgersprechstunde

Das Gespräch mit den genannten Stellen findet am Donnerstag, 14. Juli 2022, von 16 bis 18 Uhr im Großen Besprechungsraum im Amtshaus an der Hindenburgstraße 1 in Ilten statt. Sehnder Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen. „Wir möchten mit Ihnen in das Gespräch kommen und ein gutes Miteinander gerne mit Ihnen gemeinsam gestalten“, hofft Heide Grimmelmann-Heimburg, Geschäftsführerin des Klinikums Wahrendorff, auf eine rege Teilnahme. Es stehen reichlich Sitzplätze mit Abstand zur Verfügung.

Um das Tragen von medizinischen Masken wird gebeten. Diese werden vor Ort auch gerne zur Verfügung gestellt.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.