Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Sehnde

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Sehnde
Treffpunkt für die Gedenkfeiern ist an den örtlichen Ehrenmalen - Foto: JPH

Anlässlich des Volkstrauertages 2022 findet für die Ortschaft Sehnde-Mitte am Sonntag, 13. November 2022, eine Kranzniederlegung mit Totengedenken am Ehrenmal statt. Das Treffen ist um 10.45 Uhr an der Friedhofskapelle Sehnde an der Lehrter Straße mit gemeinsamen Gang zum Ehrenmal, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Die Abordnungen der Vereine und Verbände treffen sich mit ihren Vereinsfahnen um 10.45 Uhr vor der Friedhofskapelle.

Die bisher übliche Andacht in der Friedhofskapelle entfällt bei der zentralen Gedenkfeier in Sehnde. Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde hält den Gedenkgottesdienst in den eigenen Räumen an der Mittelstraße ab.

Die Kranzniederlegungen in den Ortsteilen sind wie folgt terminiert:

Bilm10.30 Uhr   Andacht am Ehrenmal mit anschl. Kranzniederlegung
Bolzum11.30 Uhr 
Dolgen10.00 Uhr    
Evern    11.00 Uhr   
Gretenberg10.15 Uhr 
Haimar10.30 Uhr 
Höver10.00 Uhr 
Ilten      11.00 UhrGottesdienst mit anschl. Kranzniederlegung
Klein Lobke10.00 Uhr 
Müllingen10.15 Uhr 
Rethmar11.00 UhrAndacht am Ehrenmal mit anschl. Kranzniederlegung
Sehnde10.30 UhrKranzniederlegung an der Kreuzkirche
Sehnde10.45 UhrAbmarsch Friedhofskapelle zum Ehrenmal, Kranzniederlegung
Wassel11.00 UhrAbmarsch Feuerwehrhaus zum Friedhof, Kranzniederlegung   
Wehmingen9.00 UhrGottesdienst mit anschl. Kranzniederlegung
Wirringen9.45 UhrKranzniederlegung am Ehrenmal

Die Bürger werden herzlich eingeladen, an den Kranzniederlegungen teilzunehmen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.