Drei Ferienpassaktionen der CDU Sehnde

Drei Ferienpassaktionen der CDU Sehnde
Die Wiederkehr des Deckenflohmarktes bietet die CDU im Ferienpass an - Plakat: CDU Sehnde
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Deckenflohmarkt“ wie in Zeiten unserer Eltern, oder „altes“ wieder neu entdecken. Diese und zwei weitere Aktionen bietet die CDU Sehnde gemeinsam mit dem städtischen Kinder- und Jugendtreff in den Sommerferien als Ferienpassaktion an.

Über viele Jahre war der „Deckenflohmarkt“ am Zeugnistag das erste Highlight des Ferienpasses, vom KiTa Kind bis hin zum Teenager reihten sich die Teilnehmer dicht an dicht und boten ihre alten Spielsachen und manch weiteres zum Verkauf an. „Auch ich habe dies als Kind immer wieder gerne genutzt und möchtet diese eingeschlafene Aktion wieder beleben“, so Jens Reimann von der CDU Sehnde.

Innerhalb des Vorstandes des CDU Ortsvereins Sehnde wurde diese Idee gerne aufgegriffen und gemeinsam mit dem KiJu-Treff besprochen. Auch für weitere altbewährte Aktionen und eine neue, sprach man sie gemeinsam mit dem Ortsverbandsvorsitzenden Marc Wölbitsch ab und konnte so weitere attraktive Angebote erstellen. In der zweiten Ferienhälfte geht es in das Rasti-Land und als neue Attraktivität wird es eine Nachtwanderung mit vorgelagerter Spielanimation und Stockbrot geben.

„Eventuell wird es ja ein wenig gruselig, lasst euch überraschen“, rät Reimann. „Wir freuen uns bereits auf eine schöne Zeit mit vielen Kindern und Jugendlichen.“ Die Anmeldungen für eventuelle Rest- oder Zusatzplätze erfolgen über das Internet über ab Montag, 11.7.2022.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.