96-Trainer Leitl benennt Kapitän und seine Stellvertreter

96-Trainer Leitl benennt Kapitän und seine Stellvertreter
Ron-Robert Zieler ist der neue Kapitän von Hannover 96 - Foto: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Ron-Robert Zieler ist neuer Kapitän von Hannover 96 und führt den Mannschaftsrat für die Saison 2022/23 mit seinen Stellvertretern Julian Börner und Louis Schaub an. Cheftrainer Stefan Leitl hat genau eine Woche nach der Benennung des siebenköpfigen Mannschaftsrats auch die Kapitäns- und Stellvertreter-Entscheidung gefällt.

Am Freitag, 08.07.2022, berief der 96-Coach Torhüter Ron-Robert Zieler zum Mannschaftskapitän. Vertreten wird der Keeper von Innenverteidiger Julian Börner sowie Mittelfeldspieler und Neuzugang Louis Schaub.

Erfahrener Führungsspieler mit großem Erfahrungsschatz

Julian Börner und Louis Schaub (v.li.) sind die Stellvertreter – Fotos: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

„Ron-Robert Zieler ist ein erfahrener Führungsspieler, der nicht nur in der letzten Saison mit Leistung überzeugt hat, sondern über einen großen Erfahrungsschatz verfügt“, so die begründung von Leitl für seine Entscheidung. „Er ist insgesamt schon acht Jahre Teil von Hannover 96 und verkörpert den Klub wie kaum ein anderer. Ich bin davon überzeugt und erwarte, dass Ron die Mannschaft gemeinsam mit seinen Vertretern Julian Börner und Louis Schaub als Kommunikator sowie durch Arbeit und Einstellung auf und neben dem Platz verantwortungsvoll führen wird.“

Klub und Stadt bedeuten neuem Kapitän viel

„Es ist ja kein Geheimnis, was mir dieser Klub und die Stadt bedeuten. Deshalb empfinde ich es schon als Ehre, die Mannschaft zukünftig aufs Feld führen zu dürfen. Ich will dem Team vor allem mit meiner Leistung, aber auch mit meiner Persönlichkeit und meiner Erfahrung helfen“, erklärt Zieler nach der Ernennung. „Ich habe ja doch schon einiges erlebt, auch mit 96. Aber auch wenn ich jetzt derjenige bin, der die Binde tragen darf – wir haben viele Führungspersönlichkeiten in der Truppe. Viele Spieler, die Verantwortung übernehmen. Gemeinsam wollen wir vorangehen und dafür sorgen, dass wir eine stabile Saison spielen.“

Das erste Mal offiziell als Kapitän von Hannover 96 in dieser Saison wird Zieler im heutigen Testspiel gegen den FC Groningen auflaufen. Anpfiff der Generalprobe im Zuge der großen Saisoneröffnung im Eilenriedestadion ist um 14 Uhr.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.