Corona: AWO Sehnde sagt Veranstaltungen ab

12. März 2020 @

Nach reiflicher Überlegung und in enger Abstimmung mit der Stadt Sehnde hat sich der AWO Ortsverein Sehnde sehr kurzfristig entschlossen, die geplante Mitgliederversammlung am Donnerstag, 12.03.2020, in der Begegnungsstätte abzusagen.

AWO

AWO sagt Veranstaltungen ab – Logo: AWO

Das Zusammentreffen älterer Menschen ist in Zeiten des grassierenden Corona-Virus verantwortungsvoll nicht abzuhalten. Ebenso wird die Stöberkiste (Kleiderkammer) bis auf weiteres geschlossen bleiben. Der Vorsitzende der AWO in Sehnde, Reiner Luck, sagt über die weiteren Planungen: „Wir werden Sie wieder benachrichtigen, sobald von amtlicher Seite wieder Entwarnung gegeben wird. Wir bitten Sie diese kurzfristige Absage, die im Interesse unserer Mitglieder erfolgt ist, zu entschuldigen.“

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.