Lehrte möbelt auf: Bänke repariert

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Die Stadt Lehrte renoviert bereits seit mehreren Wochen zahlreiche Sitzgelegenheiten im gesamten Stadtgebiet oder stellt neue Bänke auf. Die Arbeiten werden durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachdienstes Baubetrieb erledigt und auch die nächsten Wochen andauern.

Hartmut Stielau mit seinem Hund freut sich über die frisch renovierte Sitzgelegenheit im Westring – Foto: Helga Laube-Hoffmann

Zwischenzeitlich wurden beispielsweise neue Stahlgitter an der Lehrter Wilhelmstraße/Ecke Köthenwaldstraße angebracht und Stahlrohrbänke, beispielweise am Friedhof Röddensen, aufgestellt, Edelstahlbänke mit einer Kunststoffbelattung versehen, so am Friedhof Arpke, und in die Jahre gekommene Holzbelattungen frisch gestrichen oder ersetzt, wie an der Peiner Heerstraße in Aligse.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.