Die Handballlegenden kommen nach Sehnde

Die Handballlegenden kommen nach Sehnde
Ein ebsonderes Spiel gegen die Handball-Allstars in Sehnde gegen den TVE - Foto: JPH

Die Handballer des TVE Sehnde planen zurzeit ein Highlight ihrer Saison. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Abteilung findet am 30. Oktober 2022 um 18 Uhr ein Benefizspiel zwischen der Ersten Herren des TVE und den Allstars statt. Die Allstars setzten sich aus ehemaligen National- und Bundesligaspielern zusammen und werden beim Spiel gegen die Sehnder von Heiner Brand und Michael Biegler trainiert. Statt einer „Gage“ spielen die Handballer für den guten Zweck und erhalten vom TVE eine Spende für ein soziales Projekt.

Der Kader der Allstars kann sich kurzfristig ändern, der TVE hat aber bereits die Zusage von Handballgrößen wie Christian Schwarzer, Carlos Lima oder Daniel Stephan. Es bleibt also spannend, wer am 30.10.2022 gegen die frisch in die Verbandsliga aufgestiegene erste Herren des TVE Sehnde auf dem Platz steht.

Abteilungsleiter Timo Gewohn freut sich besonders über dieses tolle Event: „Für uns ist es neben den vor uns liegenden Spieltagen die erste große Veranstaltung dieser Art in der neuen Halle – dem Sehnder Sportzentrum an der Chausseestraße. Endlich können wir den Sehnder Bürgern auch wieder vor großem Publikum zeigen, was den Handballsport und den TVE so besonders macht.“

Für das Benefizspiel können in den nächsten Wochen bei den Heimspielen der Ersten Herren und Zweiten Herren im Sportzentrum Sehnde Karten erworben werden. Der Normalpreis der Karte liegt bei 15 Euro und ermäßigt bei 10 Euro.

Heimspiele der Ersten und Zweiten Herren

  • 24.09.2022 | 18:00 | TVE Sehnde II – HSG Schaumburg-Nord II
  • 25.09.2022 | 17:00 | TVE Sehnde – HSG Oha
  • 08.10.2022 | 16:00 | TVE Sehnde II – TuS Vinnhorst II
  • 08.10.2022 | 18:00 | TVE Sehnde – HV Barsinghausen
  • 15.10.2022 | 18:00 | TVE Sehnde – TuS Altwarmbüchen
  • 22.10.2022 | 18:00 | TVE Sehnde – SV Altencelle

Außerdem wird es ab dem 28.09.2022 die Möglichkeit geben, die Tickets online zu bestellen. Da es vermutlich mehr Interesse als Plätze gibt, möchte der TVE an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass der Kartenverkauf stattfindet, solange der Vorrat reicht!

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.