Erwachsenenruderkurs beim RGF in Sehnde

Erwachsenenruderkurs beim RGF in Sehnde
Der Ruderkurs der Erwachsenen war gut besucht - Foto: RGF
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Am Wochenende um den 11. Juni fand beim Ruderverein für das Große Freie wieder der jährliche Ruderkurs für Erwachsene statt. Bei bestem Wetter trauten sich 16 Neulinge in die Ruderboote und konnten den großartigen Wassersport einmal ausprobieren.

Die erste Einheit am Freitagnachmittag begann mit dem Erlernen des Bewegungsablaufs des Ruderschlages auf dem Ergometer und der Erklärung eines Ruderbootes mit Fachbegriffen und Erläuterungen. Anschließend ging es in sechs Booten mit Anfängern und gestandenen Ruderern auf das Wasser. Dabei mussten die Teilnehmer feststellen, dass das, was immer so elegant aussieht, schon ein sehr komplexer Bewegungsablauf ist und eine Menge an Koordination erfordert.

Der Sonnabend beinhaltete dann zwei Trainingseinheiten, unterbrochen von einer ausgiebigen Mittagspause, in der hervorragende vegetarische Genüsse angeboten wurden, die zwei tolle Küchenfeen am Vormittag gezaubert hatten. Nachdem in der zweiten Einheit am Sonnabend das Gelernte vertieft wurde, verabschiedeten sich alle mehr oder weniger erschöpft in den Abend.

Bei Kaiserwetter ging es am Sonntag früh zur obligatorischen Ausfahrt los. Aufgestockt durch einige RGFler und leider etwas dezimiert bei den Teilnehmern, wurden sieben Boote besetzt und sind dann auf dem Kanal in Richtung Westen gestartet. Nach sechs Kilometern wurde an einer Brücke angelegt, die Boote an der Spundwand festgemacht und ein umfangreiches Picknick genossen. Damit konnte ein Eindruck gewonnen werden, wie es so auf Wanderfahrten aussehen kann.

Nach der Rückkehr zum Bootshaus und nach dem Reinigen der Boote machten sich Neulinge und Erfahrenen noch über die Picknickreste her und fachsimpelten ein wenig. Fazit der Veranstaltung: Es hat allen sehr viel Spaß bereitet und außer den ganzen Körperpartien wurden auch, wie versprochen, die Lachmuskeln trainiert.

Neufreischaltung

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.