Warnmeldung der Polizei: Acht Autos in zwei Nächten gestohlen

19. Januar 2018 @

Bislang unbekannte Täter haben in zwei Nächten in den Stadtteilen Groß-Buchholz, Kleefeld und Misburg insgesamt acht Personenwagen gestohlen. Die Polizei bittet daher alle Bürger um verstärkte Aufmerksamkeit.

Diebstähle könnten weitergehen – Foto: JPH

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatten die Täter zunächst in der Nacht von Sonntag auf Montag drei VW Golf und einen Skoda Octavia in Groß-Buchholz und Kleefeld mitgenommen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch  stahlen sie dann noch einen VW Caddy in Misburg sowie einen Skoda Octavia und zwei VW Golf in Groß-Buchholz. Bei allen Fahrzeugen handelt es sich um ältere Baujahre von 2005 bis 2009. Die Polizei bittet daher insbesondere Halter der benannten Fahrzeugtypen, aber auch alle übrigen Mitbürger, zu besonderer Aufmerksamkeit. Sollten Sie, insbesondere in den Abend- und Nachtstunden, verdächtige Beobachtungen machen, alarmieren Sie bitte umgehend die Polizei.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.