Weihnachtsaktion der CDU Höver am 4. Advent

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

In diesem Jahr ist so viel ausgefallen.  Nachwievor verhindert Corona viele Veranstaltungen und belastet jeden von uns. Deshalb hat sich die CDU Höver etwas Entlastendes für ihren Ort ausgedacht, um die Weihnachtszeit ein wenig zu erhellen.

Die Weihnachtsmänner für Höver stehen schon bereit – Foto: Privat

Jeder, der am Sonntag, 20.12.20, in der Zeit von 16 bis 20 Uhr ein Windlicht mit einer brennenden Kerze vor die Haustür stellt, bekommt einen Schoko-Weihnachtsmann geschenkt. Viele fleißige Helfer werden dazu durch das Dorf gehen und einen der begehrten Weihnachtsmänner neben jede Kerze legen. „In schwierigen Zeiten sollten wir alle aufeinander Acht geben und zusammenhalten“, so Elisabeth Schärling von der CDU.

Die Weihnachtsmänner sind bereits gekauft und warten nun auf ihre Auslieferung.  Deshalb hoffen  Schärling und ihre Mitinitiatoren Wolfgang Großmann, Martin Haase , Gerwin Homberger, Sarah Piesik und Steffen Walther auf viele brennende Kerzen am 4. Advent vor den Häusern.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.