Kinderkirchentag am Reformationstag in Rethmar

Kinderkirchentag am Reformationstag in Rethmar
Kinderkirchentag in Rethmar - Grafik: Ev-luth. Gemeinde Sehnde

Die Gesamtkirchengemeinde Sehnde-Rethmar-Haimar lädt Kinder und junge Jugendliche ab 6 Jahren für Montag, 31. Oktober, ab 14 Uhr zum Kinderkirchentag nach Rethmar ein.

Dort lösen die Kinder im Freien und in den Räumen der Kirchengemeinde in kleinen Gruppen Aufgaben in verschiedenen Escape-Rooms. Dabei ist mal Geschicklichkeit gefragt, mal gilt es, gemeinsam ein Rätsel zu lösen, auf jeden Fall braucht es immer Teamgeist. Der Escape-Room Parcours wir um 16.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst im Freien oder in der Katharinenkirche abgeschlossen. Der Parcours und der Gottesdienst können auch unabhängig voneinander besucht werden. Eltern können ebenfalls gern an allen Aktivitäten teilnehmen und gegebenenfalls auch unter sechsjährige Kinder mitbringen und begleiten.

Auch gerne kostümiert mitmachen

Für die Teilnahme am Stations-Nachmittag werden pro Teilnehmer 3 Euro passend in bar erbeten, um Kosten für Getränke und einen Corona-sicheren Imbiss zu decken. Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht erforderlich. Ab 13.30 Uhr ist am 31.10. an der Kirche in Rethmar in der Gutsstraße der Empfang geöffnet. Die Kinder werden registriert und in Teams aufgeteilt. Bis 13.45 Uhr sollten sich alle teilnehmenden Kinder eingefunden haben. Ausgerichtet wird der Kinderkirchentag von Pastorin Damaris Frehrking und dem Kinderkirchentagsteam sowie älteren Jugendlichen.

Da am 31.10. auch Halloween begangen wird, können Kinder auch in entsprechender Verkleidung kommen, die aber nicht die Bewegungsfreiheit behindert. Bei Fragen steht Pastorin Damaris Frehrking gerne unter der Telefonnummer 0151/23 43 51 18 zur Verfügung.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.