Weihnachtsfeier und Weihnachtsmannbesuch in Klein Lobke

Weihnachtsfeier und Weihnachtsmannbesuch in Klein Lobke
Im Feuerwehrhaus Klein Lobke wird wieder gefeiert - Foto: JPH

Nach einer zweijähriger Corona-Pause lädt die Ortsfeuerwehr Klein Lobke alle Bürger ein, an der diesjährigen und schon traditionellen Weihnachtsfeier teilzunehmen. Die findet im Feuerwehrhaus Klein Lobke am Sonnabend, 17. Dezember 2022, um 18 Uhr statt.

Das Programm beginnt wieder mit dem Theaterstück der Kindergruppe, das dieses Mal mit dem Titel „Bodennebel“ aufgeführt wird. Darin wünschen sich die Kinder des Weihnachtsmanns nichts sehnlicher, als den Heiligabend einmal mit ihrem Vater zu verbringen. Im Anschluss führen die Erwachsenen das Theaterstück „Der verlorene Schlüssel“ auf, in dem eine Familie mit kreativen Ansätzen versucht, den anstehenden Urlaub zu retten.

„Vom Weihnachtsmann haben wir schon gehört, dass er auch in diesem Jahr wieder einen Besuch in Klein Lobke fest eingeplant hat“, so Stefan Fricke von der Feuerwehr Klein Lobke.

Danach findet die Feier ihren Abschluss wie gewohnt mit einem gemütlichen Beisammensein. „Wir hoffen, dass wir alle gemeinsam einige schöne, besinnliche und harmonische Stunden in der Vorweihnachtszeit verbringen können“, wünscht sich Fricke. Das Ortskommando bittet alle Besucher der Weihnachtsfeier, einen eigenständigen Corona-Test am Tag der Veranstaltung vorzunehmen. Bei Erkältungssymptomen sollte auch von einem Besuch abgesehen werden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.