Kirchenkreis-Ball in Burgdorf wirft Schatten voraus: Einladung zum Tanztraining

Der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Burgdorf lädt ein zum Tanztraining als Vorbereitung für den nächsten Kirchenkreis-Ball. Das Training findet statt am 4. November von 18.30 bis 20 Uhr und am 5. November von 15 bis 16.30 Uhr im Gemeindehaus der St.-Pankratius-Kirchengemeinde in der Gartenstraße 28 in Burgdorf – jeweils mit anschließendem gemütlichen Ausklang.

Die Teilnahme an dem zweitägigen Kurs kostet zehn Euro. Der Beitrag ist zu Beginn des Trainings zu entrichten. Interessenten finden einen Link zur Anmeldung im Internet oder melden sich an im Ephoralbüro der Superintendentur unter der Telefonnummer 05136/88 89-0. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 1. November möglich. Personen, die sich allein anmelden, werden auf Wunsch und nach Möglichkeit an Tanzpartnerinnen oder -partner vermittelt.

Den Ball schon vormerken

Und damit sich das Gelernte dann auch gleich anqenden lässt, sollte man sich den 9. Kirchenkreis-Ball am Freitag, 20. Januar, im StadtHaus Burgdorf an der Sorgenser Straße 31 in Burgdorf mit Beginn ist um 19 Uhr schon einmal vormerken. „Tänzer sind die Athleten Gottes“ ist das Motto des Balls, ein Zitat des Physikers und Nobelpreisträgers Albert Einstein. 

Die Anmeldung zum Ball ist ab Dezember möglich. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der alle zwei Jahre stattfindende Ball im Jahr 2021 ausfallen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.