46 Kinder der Laufsparte des MTV erhalten in Rethmar ihre Sportabzeichen 2022

46 Kinder der Laufsparte des MTV erhalten in Rethmar ihre Sportabzeichen 2022
Alle ausgezeichneten jungen Sportler des MTV Rethmar – Foto: P. Lieser

Das Jahr 2022 neigt sich so langsam dem Ende zu. Ein ganzes Jahr lange wurden immer mal an den wöchentlichen Trainingstagen die einzelnen Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen (DSA) abgelegt. Es wurde viel gesprungen, gelaufen und geworfen. War es einmal ein wenig schwierig, die entsprechende Norm in einer der Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination zu erfüllen, so standen hierfür die zahlreichen Ausweichdisziplinen zur Verfügung, die das DSA bietet. Diese wurden dann auch reichlich genutzt.

Nachdem in den beiden vergangenen Jahren – Corona-bedingt – die Übergabe der Sportabzeichen teilweise nur einzeln an der eigenen Haustür erfolgen konnte, gab es in diesem Jahr endlich wieder eine „richtige“ Feier. Und es hat sich wieder einmal für „Alle“ gelohnt. Am Sonntag, 04. Dezember 2022, war es soweit. Bei den jungen Läuferinnen und Läufern des MTV Rethmar wurden die Anerkennungen für die erbrachten sportlichen Leistungen im Bereich Laufen und Leichtathletik für das Jahr 2022 an die Kinder und Jugendlichen der Sparte Laufen des MTV Rethmar vergeben.

Nach Sport zur Abzeichenvergabe 

Am Sonntagmorgen nahmen noch einige Kinder am diesjährigen Nikolauslauf in Mühlenberg teil (SN berichtete) und ab 18 Uhr trafen sie sich schon wieder in der Sporthalle Rethmar an der Seufzerallee 6 zur feierlichen Übergabe der Sportabzeichen. Zwei Mädchen hatten ihr DSA schon im Laufe des Sommers bekommen, da sie sich momentan in England und in Kanada aufhalten.

Gegen 17.15 Uhr hatten die erwachsenen Läufer und die Sportassistentinnen der Sparte mit dem Aufbau in der Sporthalle begonnen, um den Kindern und Jugendlichen ein schönes Ambiente zu bieten. Nachdem alle 40 angemeldeten jungen Athleten eingetroffen waren – sechs Teilnehmer hatten leider krankheitsbedingt absagen müssen -, begann kurz nach 18 Uhr die mit viel Spannung erwartete Ehrung. Gerade den kleineren Sportler, die in diesem Jahr zum ersten Mal geehrt wurden, war die Aufregung im wahrsten Sinne des Wortes in ihren Gesichtern anzusehen.

55 Abzeichen warteten auf ihre Besitzer 

Gespannt wird auf die Verleihung der Sportabzeichen für das Jahr 2022 gewartet – Foto: P. Lieser

Nun ging es los. Unter großem Applaus aller Anwesenden erhielten zuerst die jüngsten Sportler ihr DSA. Ihnen folgten, aufsteigend, nun die weiteren Kinder bis hin zu Läuferin Marit, die bereits ihre 14. Prüfung abgelegt hatte. Als Abschluss bekamen dann noch zwei Familien ihr Familiensportabzeichen ausgehändigt. Unter großem Beifall wurde ein Kind nach dem anderen nach vorn gebeten, um seine Urkunde und das dazugehörige Abzeichen in Empfang zu nehmen. Nachdem alle Beteiligten so ihre Sportabzeichen erhalten hatten, ging es erst einmal zum obligatorischen Fototermin auf die improvisierte Tribüne.

Stärkung nach der Übergabe 

Wie geplant, trafen um 18.45 Uhr wieder die bestellten Pizzen ein, um den Hunger der vielen jungen Anwesenden zu stillen. Tisch für Tisch begaben sich die jungen Athleten an die Ausgabestelle, um ihr Essen in Empfang zu nehmen.

Nach dem Essen wurde gespielt 

Nach dem Essen war bis zum geplanten Ende der Veranstaltung um 19.30 Uhr noch etwas Zeit und so wurde noch ein Spiel eingeschoben. Hier bot sich auch gleich die die Gelegenheit, die gerade gegessenen.

Beim Ballspiel „Ball raus – Ball rein“, dass in diesem Jahr mit tennisballgroßen Softbällen gespielt wurde, kam schon so viel Stimmung auf, dass sogar mehrere Durchgänge angesetzt werden mussten. Gegen 19.30 Uhr machten sich die Laufkinder des MTV Rethmar dann wieder zufrieden und satt auf den Heimweg.

Gute Leistung 

Der MTV Rethmar freut sich mit allen sechsundvierzig jungen Sportlerinnen und Sportlern und den neun Erwachsenen über ihre hervorragenden sportlichen Leistungen des Jahres 2022 und ihre dafür erworbenen Auszeichnungen. Dabei erfolgt die Übergabe für die Erwachsene der Sparte Laufen des MTV Rethmar in einer gesonderten Feierstunde.

Insgesamt errangen die Läufer des MTV Rethmar insgesamt im Jahr 2022 folgende DSA -Stufen:

  • 7x Bronze
  • 9x Silber
  • 39x Gold
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.