Widerstand gegen Polizeibeamte in Lehrte endet mit Rauswurf

Widerstand gegen Polizeibeamte in Lehrte endet mit Rauswurf
20-Jähriger pöbelt in S-Bahn Passagiere an - Foto: JPH

Ein Mann hat am Sonntag, 30.10.2022, um 19.40 Uhr in einer S-Bahn randaliert in dem er Fahrgäste und Zugpersonal beleidigfte und sogar anspuckte. Daraufhin wurde die Polizei gerufen.

Als die Beamten eintrafen, zeigte sich der 20-Järhige weiterhin renitent und aggressiv. Deshalb wurde er von der Polizei des Zuges verwiesen. Dem wollte er aber nicht nachkommen, sodass er unter Anwendung von polizeilichem Zwang aus dem Zug entfernt wurde. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt, gegen den 20-Jährigen ist ein Verfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet worden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.