Verkehrsunfall in Hämelerwald – Fahrer ohne Führerschein

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montag, 12.07.2021, gegen 13 Uhr in Hämelerwald gekommen.

Der Unfallfahrer war ohne gültigen Führerschein – Foto: JPH

Dort ist ein 34 Jahre alter Fahrer eines Renault die Falkenberger Straße entlang gefahren, als plötzlich ein neun Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad hinter einem Auto am Fahrbahnrand auftauchte. Er überquerte dann die Straße.

Der Autofahrnoch mit dem Außenspiegel berührte. Der Neunjährige trug bei dem Unfall einen Helm, sodass er sich glücklicherweise nur leicht am Arm verletzte. Er wurde trotzdem zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Renault konnte allerdings keinen gültigen Führerschein vorweisen. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.