Sachbeschädigung am Bahnhofsvorplatz in Arpke

Sachbeschädigung am Bahnhofsvorplatz in Arpke

Zu einem Vandalismusvorfall ist es am Mittwochabend, 29.06.2022, in Aprke am Bahnhof gekommen.

Dort beschädigten zwischen 18 und 0 Uhr bislang unbekannte Täter in der Immenser Straße ein Schutzgitter der Deckenbeleuchtung eines Wartehäuschens. Vermutlich hängten sich die Verursacher an das Gitter, wodurch es verbogen wurde. Zur gleichen Zeit wurden dann noch von einem dort abgestellten Fahrrad das Vorder- und Rücklicht abgetreten. Seitens der Polizei wird angenommen, dass es sich um die gleichen Täter handelt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.