Ortsfeuerwehren üben die Zusammenarbeit

Die Ortsfeuerwehren Bilm und Wassel sind am Mittwochabend, 06.11.19, in einer gemeinsamen Übung auf dem Gelände der Firma Raiffeisen in Sehnde aktiv gewesen.

Übung auf dem Raiffeisengelände – Foto: StFw Sehnde

Das angenommene Szenario stellte ein vollständig vernebeltes Kellergeschoss im Gebäude und eine Personenrettung aus einem angrenzenden Silo auf dem Gelände dar. Schwerpunkt der Übung war die Zusammenarbeit der Führungskräfte und das Zusammenwirken in verschiedenen Atemschutztrupps, die gemischt aus den beiden Ortsfeuerwehren zusammengestellt wurden. Am Ende des Manövers konnte die Übungsleitung eine Verbesserung konstatieren.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.