Kupferdiebe wieder in der Ostregion unterwegs

Kupferdiebe wieder in der Ostregion unterwegs

Zum Diebstahl eines Kupferkabels ist es in der Zeit zwischen Sonnabend, 07.01.2023, 16.30 Uhr, und Montag, 09.01.2023, 6.30 Uhr, in Burgdorf gekommen.

Auf dem Baustellengelände am Ostlandring 6 ein zirka 70 Meter langes Starkstromkabel aus Kupfer gestohlen worden. Das Kabel wurde direkt am Stromkasten durchtrennt. Hierdurch fiel die komplette Beleuchtung sowie eine installierte Videoüberwachung aus. Die Schadenshöhe ist laut Polizei bislang nicht bekannt.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Diebstahl gemacht haben oder Hinweise auf die bislang unbekannten Täter oder verdächtige Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05136/8861-41 15 mit der Polizei in Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.