Diebstahl bei der Kalibahn Niedersachsen Riedel

Diebstahl bei der Kalibahn Niedersachsen Riedel
Diebesgut bei der Kalibahn mit Schubkarre abtransportiert - Foto: JPH
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zu einem Diebstahl ist es im Uetzer Ortsteil Hänigsen-Reidel in der Nacht von Dienstag, 06.09.2022, 16 Uhr, auf Mittwoch, 07.09.2022, 8.15 Uhr, am Kasparsweg gekommen.

Dort zerschnitten bislang unbekannte Täter den Zaun des Bergbauunternehmens Kali und Salz GmbH und verschafften sich so Zutritt zum Gelände. Aus einem dort aufgestellten Festzelt des Vereins „Kalibahn Niedersachsen Riedel“ wurden dann mehrere Getränkekästen sowie ein mit Lebensmitteln gefüllter Kühlschrank komplett gestohlen. Zum Abtransport nutzten die Unbekannten eine vor Ort aufgefundene Schubkarre, so die Polizei.

Dieser Abtransport könnte bemerkt worden sein. Deshalb bittet die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder Beobachtungen im Umfeld gemacht haben, sich bei der Polizeistation in Uetze unter der Telefonnummer 05173/92 54 30 zu melden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.