Wieder Brand auf dem Gelände der Keramischen Hütte

Wieder Brand auf dem Gelände der Keramischen Hütte
Wieder einmal brannte es aus ungeklärter Ursache in der Keramischen Hütte - Foto: StFw Sehnde
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Lange Zeit war Ruhe, nun gab es wieder einen Brand auif dem Gelände der Keramischen Hütte, das nach wie vor als Industriebrache auf seine Entwicklung wartet.

Am Montagabend ist die Ortsfeuerwehr wegen einer Rauchentwicklung und eines damit einhergehenden Flächenbrandes an die Peiner Straße auf das Gelände der Keramischen Hütte alarmiert worden. Das Gelände liegt seit langen brach, ohne dass sich weitere Arbeiten dort abzeichnen. Bei Eintreffen am Einsatzort stellte die Feuerwehr fest, dass dort ein Gebüsch und  gelagerter Unrat brannten. Das Feuer war schnell gelöscht. Doch die Stadtverwaltung muss sich – mal wieder – Gedanken um die Sicherung des Geländes machen, dass einem Privatinvestor gehört, aber seit langem verwaist ist.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.