Tafel Sehnde lädt zur „langen Kaffeetafel“ ein

18. September 2019 @

Das Team der Tafel Sehnde lädt im Rahmen des bundesweiten Tafeltages 2019 alle Sehnder Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür am Freitag, 27. September 2019, von 14 bis 17.30 Uhr ein. Die „Lange Tafel“ findet  auf dem Gelände der Tafel Sehnde an der Peiner Straße 77 in Sehnde statt.

Ausreichend Kuchen und Kaffee gibt es an der „Langen Tafel“ – Foto: JPH

Eine lange Kaffeetafel mit selbst gebackenem Kuchen, dazu vom Rost auch gegrillte Bratwurst, eine Hüpfburg, ein Glücksrad mit kleinen Gewinnen und weitere Spielangebote für Kinder werden der Mittelpunkt eines informativen und fröhlichen Nachmittags sein. Der Shanty Chor „Blaue Jungs“ aus Bolzum und zwei Überraschungsgäste sorgen für musikalische  Unterhaltung. Die Sportakrobaten des MTV Ilten werden die Gäste gegen 16 Uhr mit einer sportlichen Darbietung erfreuen. Das Tafelteam informiert über seine aktuelle Arbeit, weist auf Lebensmittelverschwendung und macht auf Armut aufmerksam. Rundgänge durch die Tafelräume sind vorgesehen.  Vertreter der Sehnder Lokal- und der Landespolitik haben ihre Teilnahme zugesagt.

Das Tafelteam und die Mitglieder des Civitan Clubs Sehnde freuen sich auf viele Gäste und auf einen schönen Nachmittag mit einem abwechslungsreichen Programm.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.