Statische Probleme: Kita Ladeholzstraße wieder einmal geschlossen

23. Oktober 2019 @

Im Rahmen einer routinemäßigen Gebäudeüberprüfung fielen am Dienstag, 22.10.2019, statische Probleme an Gebäudeteilen der Kindertagestätte Ladeholzstraße in Sehnde auf. Um jegliche Gefahr für die Kinder und Mitarbeiterinnen auszuschließen, wird die Kindertagesstätte mit sofortiger Wirkung vorsorglich geschlossen. Danach werden weitere Untersuchungen am Gebäude vorgenommen.

Stadtverwaltung muss Kita schließen – Foto: JPH

Die Betreuung der Kinder ist sichergestellt und erfolgt zunächst in den Räumen des Hortes Kunterbunt und anderen städtischen Gebäuden. Die betroffenen Eltern und Familien werden informiert.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.