„Rausputz“ in Wehmingen, Höver und Bolzum wird verschoben

17. März 2018 @

Der Schnee deckt alles ab – und macht es damit unmöglich, die geplanten  Müllsammelaktionen in den Sehnder Ortsteilen Höver, Wehmingen und Bolzum vorzunehmen. Deshalb sind drei Aktionen definitiv verschoben worden.

Drei Orte verschieben den Termin – Logo: aha

Wehmingen: Die für heute 10 Uhr geplante „Aktion Rausputz“ kann nicht wie geplant stattfinden. Sie wird auf Sonnabend, 24. März, 10 Uhr verschoben. Auch dazu trifft sich die Sammelcrew am ehemaligen Schulhaus in Wehmingen, wo es nach der Aktion auch eine kleine Stärkung gibt, teilt Ortsbürgermeister Olaf Kruse mit.

Höver: Aufgrund der Wetterbedingungen fällt der für morgen geplante „Rausputz“ der Tag der sauberen Landschaft in Höver nicht statt. Ein Alternativtermin wird in Kürze bekannt gegeben, so der Ortsbürgermeister Christoph Schemschat.

Bolzum: Auch die Dorfreinigung Bolzum wird verlegt. Aufgrund der aktuellen Wetterlage verlegt der Ortsrat Bolzum die Dorfreinigung auf Sonnabend, 24. März. Treffpunkt ist weiterhin die Alte Kläranlage. Herzlich willkommen sind dort wieder alle, die Straßen- und Wegeränder von achtlos weggeworfenem Müll befreien wollen. Wie in jedem Jahr, gibt es für die kleinen und großen Sammler im Anschluss Bratwurst und Erfrischungen, so die Ortsbürgermeisterin Dr. Silke Lesemann.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.