Neue Sonderausstellung „Grenzöffnung und Mauerfall: 30 Jahre Wiedervereinigung“ im RSM

29. Mai 2019 @

Im Regionalmuseum Sehnde (RSM) geht es in wenigen Tagen wieder fleißig her. Dann beginnt am Dienstag, 11. Juni 2019, der Aufbau der neuen Sonderausstellung mit dem Thema „Grenzöffnung und Mauerfall – 30 Jahre Wiedervereinigung“.

Neue Sonderausstellung wird vorbereitet – Foto: JPH

Die neue Ausstellung wird parallel zum Erdbeerfest auf dem Gutshof am Sonntag, 16. Juni 2019, um 12 Uhr eröffnet.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.