Gemeinsame Feier für die Jubel-Konfirmanden in Ilten

Gemeinsame Feier für die Jubel-Konfirmanden in Ilten
Jubelkonfirmanden treffen sich in Ilten - Foto: KG Ilten/Herms

Die evangelisch-lutherischen.Kirchengemeinde Ilten lädt für Sonntag, 6.November, ab 14.30 Uhr alle Jubel-Konfirmanden zu einer gemeinsamen Feier der Goldenen, Diamantenen, Eisernen, Gnaden- sowie Kronjuwelenkonfirmation ein. Zunächst findet ein gemeinsamer Festgottesdienst mit Abendmahl in der Barockkirche statt, anschließend können bei einer gemeinsamen Kaffeetafel im Gemeindehaus Erinnerungen an die Jugendzeiten ausgetauscht werden.

„In den zurückliegenden beiden Jahren mussten wir wegen der Pandemie auf die Jubelkonfirmationen verzichten, dies wollen wir nun nachholen“, erläutert Pastor Johann Christophers. Aus organisatorischen Gründen hat sich die Kirchengemeinde in Abstimmung mit den bereits angemeldeten Jubilaren entschlossen, das Fest auf einen gemeinsamen Termin zu legen.

Folgende Konfirmationsjahrgänge aufgerufen

Herzlich eingeladen sind Konfirmanden der Jahrgänge 1970/71/72 (goldene Konfirmation), 1960/61/62 (Diamantene Konfirmation), 1955/56/57 Eiserne Konfirmation), 1950/51/52 (Gnadenkonfirmation) und 1945/46/47 (Kronjuwelen-Konfirmation) aus dem Bezirk der Kirchengemeinde Ilten-Höver-Bilm, aber auch Jubilare, die hier wohnen und in ihrer

Konfirmationsgemeinde nicht feiern konnten. Vor dem Gottesdienst treffen sich die Jubilare zunächst im Gemeindehaus gegenüber der Kirche für ein Gruppenfoto. Die Angehörigen können schon in der Kirche Platz nehmen. Anmeldungen für die gemeinsame Jubelkonfirmationsfeier nimmt das Kirchenbüro bis Ende Oktober unter der Telefonnummer 05132/64 14 oder per E-Mail an kirchenbuero@kirche-ilten.de  entgegen. Die Jubiläumsfeier wird gegen 18 Uhr zu Ende gehen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.