Feuerwerksregelungen in Sehnde

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Zahlreiche Vorschriften gehen auf die Bürger vor Silvester mit Feuerwerksanweisungen hernieder, doch sie sind teilweise so aufeinander aufbauend oder ergänzend, dass wir noch einmal in Absprache mit der Stadtverwaltung Sehnde die geltenden Regeln für die Stadt zusammengestellt haben.

Es sind weder Ansammlungen von mehr als 5 Personen aus mehr als 2 Haushalten oder Versammlungen erlaubt (Corona-Verordnung). Letztere müssten sogar angemeldet werden, was wohl zeitlich nicht mehr zu erfüllen wäre.

Feuerwerksregeln beachten – Foto: JPH
  1. Auf Plätzen und Straßen darf nach Punkt 1 nicht gemeinsam gefeiert werden. Abstände sind einzuhalten und die Masken sind – wo und wie vorgeschrieben – zu tragen.
  2. Es gibt bundesweit ein Verkaufs- und Kaufverbot von Feuerwerk bestimmter Klassen. Knallerbsen, Tischfeuerwerk, Knallbonbons und Wunderkerzen sind erlaubt. Diese Regelung kommt für ganz Deutschland vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat.
  3. Feuerwerk darf nicht in die von der Region Hannover erlassenen und den Städten und Gemeinden zusätzlich eingerichteten Sperrzonen mitgebracht oder in ihnen abgebrannt werden. Das gilt auch für bereits vorhandene Feuerwerkskörper – mit der Ausnahme aus Punkt 3.
  4. Vorhandenes Silvesterfeuerwerk, also beispielsweise aus dem Vorjahr, darf abgebrannt werden, unter Beachtung der Punkte 1 bis 4 sowie den zusätzlichen Sperrbereichen von Stadt und Regionskommunen. Die Stadtverwaltung Sehnde hat keine eigenen Sperrzonen eingerichtet. Der eigene Garten ist daher in Sehnde beispielsweise keine Sperrzone.
  5. Zudem gelten Restriktionen nach dem Sprengstoffgesetz. Generell ist danach das Abbrennen von Feuerwerk in unmittelbarer Nähe von Altenheimen, Kinderheimen, Kirchen, Krankenhäusern sowie Reetdach- und Fachwerkhäusern verboten. Auch in der Nähe von Gewerbegebieten, in denen gefährliche Stoffe lagern könnten, von Sammelunterkünften (u.a. Flüchtlingsunterkünfte), von Tankstellen und Tierheimen sowie von Tierställen ist Rücksichtnahme geboten.
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.