„Bürgerabend“ Open-Air: Treffen auf den Hexenplatz in Höver

31. August 2018 @

Der Super-Sommer zeigt noch einmal seine letzten warmen Tage und neigt sich leider doch schon wieder dem Ende zu. Also heißt es, die Gelegenheit zu nutzen und sich noch einmal zum „Saisonabschluss“ unter freiem Himmel zu treffen. Das jedenfalls meint die Schützengesellschaft Höver und lädt zum monatlichen Bürgerabend für Freitag, 07.08.2018, 18 Uhr auf den Hexenplatz ein. Da ja mittlerweile der Platz sehr gut bekannt ist – nämlich am Abzweig der Bruchstraße -, ganz versteckt und gut gesichert, freuen sich die Organisatoren auf ein sonniges Wiedersehen.

Bei gutem Wetter wird noch einmal draußen gefeiert – Plakat: SG Höver

Das Ende der Freiluftsaison wird unter dem Motto „Kommt mit zum Hexenplatz“ gefeiert. Ab 18 Uhr ist das Tor für alle Gäste geöffnet. Für die Besucher steht allerhand auf dem Speiseplan: Stockbrot am Lagerfeuer, es wird gegrillt und dazu gibt es frische Brezeln. Man kann sich außerdem ein frisch gezapftes Bier gönnen oder eine schöne Altbierbowle sowie ein paar hochprozentige „Absacke“r. Für Gäste, die noch fahren müssen, gibt es auch alkoholfreies Labsal. Da auch die Wetterprognose laut SG Höver vielversprechend ist, steht einem Spaziergang zum Hexenplatz am Freitag nichts entgegen – auch Abstellmöglichkeiten für Fahrräder sind vorhanden. Die Schützengesellschaft Höver freut sich darauf, viele Gäste auf dem Hexenplatz begrüßen zu dürfen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.