Auch Sehnder Schützen sagen Fest ab

30. März 2020 @

Der Vorstand der Schützengesellschaft von 1950 Sehnde hat sich schweren Herzens entschlossen, wegen der noch herrschenden Corona-Pandemie das 12. Stadtschützenfest in Sehnde vom 12.-14.06.2020  abzusagen.

Sehnder Schützenfest abgesagt – Foto: JPH/Archiv

Der Verein stellt sich damit in den Schutz aller Schützen und ihrer Gäste. Auch der Festwirt stimmte dieser Planung zu, im Interesse auch seiner Mitarbeiter. Aus diesem Grund kann leider auch das Mannschaftsschießen der Vereine und Betriebe nicht stattfinden. Damit zeigt sich der Verein verantwortlich für die Gesundheit aller in dieser Zeit der Pandemie.

Kommentare gesperrt.

© 2020 Sehnde-News.