Anastasia Avranoglou vom MTV Rethmar bei den 21. Braunschweiger Lauftagen

Anastasia Avranoglou vom MTV Rethmar bei den 21. Braunschweiger Lauftagen
Anastasia Avramoglou hat das Ziel auf dem Kohlmarkt in Braunschweig erreicht – Foto: P. Lieser

Nicht nur für alle Läufer in und um Braunschweig gehören die „Braunschweiger Lauftage“ zum festen Termin im jährlichen Laufkalender. Am Sonntag, 30.10.2022, war es wieder soweit. Mit Anastasia Avramoglou wollte sich in diesem Jahr auch eine junge Läuferin des MTV Rethmar die 21. Ausgabe dieses Laufevents nicht entgehen lassen. Einen guten Anlass bot daher der Besuch einer Tante in der Löwenstadt.

Start und Ziel war bei dieser Laufveranstaltung wieder der zentralgelegene Kohlmarkt. Von hier aus machten sich alle Teilnehmer auf den Weg, um die Braunschweiger Innenstadt und das östliche Ringgebiet läuferisch zu erkunden. Da die Laufstrecke quer durch Braunschweig führte, konnten sich alle Teilnehmer am Rande der Laufstrecke auf eine tolle Stimmung freuen. Nach einer Laufzeit von 24:32 Minuten belegt Avramoglou über die Laufstrecke von 5000 Metern den 2. Platz in ihrer Altersklasse WJ U13. In der Gesamtwertung aller teilnehmenden Frauen bedeutete es den hervorragenden Platz 7.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.