Fahrerflucht in Lehrte: Zeuge beobachtet Schädiger

Zu einer Fahrerflucht ist es am Sonnabend, 29.05.2021, zwischen 16.10 und 17.30 Uhr am Einkaufszentrum an der Germaniastraße gekommen.

Fahrerflucht wurde beobachtet – Foto: JPH

Vermutlich beim Fahren in oder aus einer Parkbox ist ein bislang unbekannter Unfallverursacher mit seinem Wagen gegen einen weißen Fiat Tipo gestoßen. Dabei beschädigte er diesen auf der Fahrerseite. Anschließend entfernte sich der Fahrer anschließend unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die genaue Schadenshöhe am Fiat muss zunächst durch eine fachliche Begutachtung festgestellt werden.

Am beschädigten Fiat wurde jedoch von der Fahrerin ein Zettel mit Angaben zum Unfallhergang und mit Hinweisen zum verursachenden Fahrzeug vorgefunden. Der Unfallzeuge wird nun von der Polizei gebeten sich, sich beim Polizeikommissariat in Lehrte zu melden, um der Polizei detaillierte Angaben zum Unfallhergang und dem Verursacher zu ermöglichen. Ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde inzwischen eingeleitet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.