Lehrter Rat beschließt Resolution zum Erhalt des Lehrter Krankenhauses

Lehrter Rat beschließt Resolution zum Erhalt des Lehrter Krankenhauses
Wieder einmal in der Diskussion: das Krankenhaus Lehrte - Foto: JPH

Wieder geht der Streit um Kosten-Nutzen-Rechnung und das Wohl der Kranken und ihrer Wohnortnahen Versorgung bleibt dabei auf der Strecke. Nun ist auch die Diskussion um den Erhalt des Krankenhauses in Lehrte wieder ausgebrochen, nachdem zunächst ein Konzept für die Nutzung und der Umbau angegangen worden ist.

Der Rat der Stadt Lehrte hat sich nun in seiner Sitzung am Mittwoch, 07.12.2022, intensiv mit dem Thema „Erhalt des Lehrter Krankenhauses“ befasst. Fraktions- und gruppenübergreifend wurde der Erhalt des Lehrter Krankenhauses und die Einhaltung der dazu bereits gefassten Beschlüsse gefordert. Einstimmig wurde sodann eine Resolution dazu beschlossen.

Diese sieht unter anderem vor, dass der Regionspräsident und zugleich der Aufsichtsratsvorsitzende der Klinikum Region Hannover, Steffen Krach, zur ersten Ratssitzung des kommenden Jahres am 1. Februar 2023 eingeladen wird, um gemeinsam mit ihm im Rahmen einer Aktuellen Stunde das Thema „Erhalt des Krankenhauses Lehrte und Entwicklung der Gesundheitsversorgung in Lehrte“ zu erörtern.  Denn neben der Krankenversorgung geht es dabei auch um die Erreichbarkeit von Angehörigen von Patienten mit dem ÖPNV, der bei Schließung oft einen halben Tag oder mehr als An- und Abreise erfordern würde.

In der Resolution heißt es unter anderem:

1. Der Rat der Stadt Lehrte spricht sich erneut für die Umsetzung aller gefassten Beschlüsse zum Erhalt des Lehrter Krankenhauses aus. Insbesondere des Ver-sorgungskonzepts KRH Klinikum Ost, das für den Standort Lehrte das Angebot der Grund- und Regelversorgung inklusive der Notfallversorgung im Einzugsge-biet sowie den weiteren Aufbau eines geriatrischen Zentrums vorsieht.

5. Die Stadtverwaltung Lehrte wird gebeten, aktuelle Gutachten und Vorschläge zur Entwicklung des Lehrter Krankenhauses und des Gesundheitsstandorts Lehrte bei der Region Hannover anzufordern und dem Rat der Stadt Lehrte zur Verfügung zu stellen.

Der komplette Wortlaut der Resolution steht hier zum Download bereit.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.