Lehrter Weihnachtsmarkt jetzt auf dem Rathausplatz

Lehrter Weihnachtsmarkt jetzt auf dem Rathausplatz
Weihnachtsmarkt jetzt auf dem Rathausplatz - Plakat: Stadtmarketing

Der Lehrter Weihnachtsmarkt lädt in diesem Jahr Groß und Klein vom 9. bis 11. Dezember auf den Rathausplatz der Stadt ein. Denn dorthin zieht der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr um. Das Stadtmarketing Lehrte hat einen Markt mit zirka 20 weihnachtlich geschmückten Buden und Ständen und einem  weihnachtlichen „Rundum-Programm“ organisiert. Neben Kunsthandwerkern, Imbiss- und Glühweinständen und anderen Marktbeschickern werden auch wieder die THW Helfervereinigung und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Freundeskreis Lehrter Handballer und die Junge Union  mit dabei sein.

Freitag kommen der Bürgermeister und der Weihnachtsmann

Am Freitag um 18 Uhr wird der Weihnachtsmarkt vom Bürgermeister Frank Prüße und vom Stadtmarketing-Vorsitzenden Udo Gallowski offiziell eröffnet. Der Weihnachtsmann wird zu diesem Zeitpunkt auch vorbeischauen. Die Bläsergruppe der Musikschule Ostkreis wird am Sonnabend um 15 Uhr ein Gastspiel auf dem Rathausplatz geben. Neben der weihnachtlichen Hintergrundmusik, für die DJ Raxo sorgen wird, sind noch weitere Auftritte von Musikgruppen und Vereinen vorgesehen.

Viel Weihnachtliches geplant

Im Kinderzelt findet eine Wunschzettelaktion statt. Die Kinder können Wunschzettel malen oder schreiben, die vom Weihnachtsmann dann in der Nacht zum folgenden Tag abgeholt werden. Die Kinder erhalten dafür von den Kinderzeltbetreuerinnen ein kleines Weihnachtsgedicht als Erinnerung. Am Sonnabend zieht noch der Duft von frischen Waffeln am Stiel durch das Kinderzelt. Der Schachklub lädt ebenfalls für Sonnabend zum weihnachtlichen Schachspiel bei Kerzenschein ein.

Viel Musik am Sonntag

Ein Höhepunkt ist am Sonntag, 11.12.2022, um 15 Uhr, das große Adventskonzert der Lehrter Chöre in der Matthäuskirche. In diesem Jahr liegt die Organisation des Konzertes beim Chor „Voices in Change“. Weitere Mitwirkende sind die Neue Liedertafel mit ihren Chören „QuerLiedEin“, „Tri Musica“ und dem Vormittagschor sowie der Gemischte Chor Liederkranz als auch der Lehrter Männerchor und das Ensemble Vis-a-Vis.

Selbstverständlich darf auch der Weihnachtsmann nicht fehlen. Er verteilt täglich – Freitag um 18 Uhr, Sonnabend und Sonntag um 17 Uhr – kleine Präsente an die artigen Kinder, solange sein Vorrat reicht. Am Stand des Stadtmarketing Lehrte gibt es für die Erwachsenen derweil den beliebten „weißen Glühwein“.  

Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes sind Freitag und Sonnabend von 15 bis 21 Uhr und Sonntag von 15 bis 20 Uhr.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.