Dorfregion Lebensort ISA: Lehrter Dorfentwicklungsplan anerkannt

Dorfregion Lebensort ISA: Lehrter Dorfentwicklungsplan anerkannt

Für die Dorfregion Lebensort ISA in Lehrte mit den drei Ortsteilen Immensen, Sievershausen und Arpke (ISA) wurde von 2021 bis Herbst 2022 mit der Beteiligung der Öffentlichkeit der Dorfentwicklungsplan erarbeitet.

Mit Schreiben vom 19.12.2022 hat das zuständige Amt für regionale Landesentwicklung mitgeteilt, dass der ausgearbeitete Dorfentwicklungsplan für die Dorfregion „Lebensort ISA“ anerkannt wurde. Damit ist die Grundlage geschaffen, in die Umsetzungsphase der Dorfentwicklung überzugehen. Die Umsetzungsphase dauert nun bis zum 31.08.2028. Hier besteht zum Stichtag des 30.09. jedes Jahres die Möglichkeit, eine Förderung für öffentliche Vorhaben und Maßnahmen an privaten Anwesen zu beantragen. Weitere Informationen zur Umsetzungsphase und Fördermöglichkeiten finden Sie im Internet.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.