Männliche E-Jugend des TVE mit starkem Wochenende

Die männliche E-Jugend der Handballer des TVE Sehnde waren am vergangenen Sonnabendmorgen, 09.02.2019, in doppelter Mission unterwegs: Die „mE2“ war in Hänigsen zu Gast und konnte sich, trotz gewohnt starkem Widerstand, in zwei von drei Partien mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung durchsetzen.

Die starke männliche E-Jugend des TVE Sehnde – Foto: G. Kracke

Als Gastgeber in der Festung Feldstraße lieferte die „mE1“ gleichzeitig eine überzeugende Leistung ab. Mit Übersicht, Spielverständnis und einem unbändigen Willen, bissen sich die Junglöwen durch alle vier Spiele und konnten am Ende verdient alle für sich entscheiden. „Das Trainergespann ist stolz, Teil einer so tollen Mannschaft zu sein.“, hieß es nach dem Spiel von den zufriedenen Trainern.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.