Zweite Damen des TVE Sehnde holt sich wichtige zwei Punkte

Zweite Damen des TVE Sehnde holt sich wichtige zwei Punkte
Die zweite Damen sicherte sich den vierten Tabellenplatz - Foto: TVE

Die zweite Damen war am vergangenen Wochenende ebenfalls in der Region Hildesheim unterwegs, um wichtige Punkte mit nach Hause zu nehmen. Da die Gegnerinnen der SG Börde Handball in der Saison bisher nur ein Spiel bestritten hatten, konnte man sich kein genaues Bild über den Gegner machen. Mit einer vollen Bank starteten die Sehnderinnen in das Spiel.

Zu Beginn des Spiels wurde sehr schnell klar, dass es ein sehr enges Spiel werden würde. Keine der beiden Mannschaften konnte sich direkt absetzen und kämpfte um jeden Ball. So war es letztendlich kein Wunder, dass man mit einem 14:13 Rückstand aus Sehnder Sicht in die Kabine ging. Dort konnte Trainerin Louise Stevenson-Weecks, die kurzfristig für Sarah Wilhelmi eingesprungen war, ihre Mannschaft mit hilfreichen Anweisungen auf die zweite Halbzeit vorbereiten.

Kurz vor Schluss erst die Entscheidung

Nachdem die zweite Halbzeit zunächst besser für die Gastgeberinnen aus der Börde startete, erarbeiteten sich die Sehnderinnen mit ihrem Tempospiel und der schnellen Mitte nach und nach viele gute Torchancen. Vor allem die Rückraumspielerinnen Kracke, Jaron und Tausendfreund waren hierbei erfolgreich und rissen große Lücken in die Abwehr der Gegnerinnen. Doch bis zur 54. Minute war das Spiel weiterhin relativ ausgeglichen. Man ging mit einem 25:25 in die letzten Minuten des Spiels. Hierbei bewahrten die Sehnderinnen einen kühlen Kopf und schafften mit einem 3:0-Lauf den 25:28-Sieg.

Durch eine geschlossenen Mannschaftsleistung, viele Tore von Außen und der sicheren 7-m-Toschützin Conny Henschel hat sich die zweite Damen des TVE Sehnde ihre nächsten zwei Punkte verdient und sichert sich damit den 4. Tabellenplatz.

Für den TVE Sehnde spielten: Lisa Exner im Tor, Conny Henschel (7/6), Jette Tausendfreund und Esma Özaslan (je 4), Gesa Kracke und Tatjana Eggers (je 3), Anastasia Knopek und Johanna Tillmann (je 2), Daily Jaron, Susann Ziegner und Chantal Kinder (je 1), Anna Warneke und Stefanie Fechner.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.