Drei Sponsoren unterstützen SUS Reserve mit neuen Aufwärmshirts

Drei Sponsoren unterstützen SUS Reserve mit neuen Aufwärmshirts
Spieler Thimo Brinkmann, Haiko und Sabine Hornbostel (Hornis Fahrschule), Enrico Bendyn (DEBEKA), Trainer Rene Bettels, Nils Aue (Aue Tiefbau) sowie Spieler Giovanni Petronelli (v.li.) bei der Übergabe – Foto: Privat

Die 2. Herrenmannschaft des SUS Sehnde wurde dank  großzügiger Spenden der Firmen Aue Tiefbau, Hornis Fahrschule und DEBEKA Enrico Bendryn mit neuen Aufwärm-Shirts ausgestattet. Die hochwertige Ausrüstung wurde von den Sponsoren komplett kostenfrei zur Verfügung gestellt. Alle Spieler bedankten sich bei der Übergabe für diese tolle Spende.

Trainer Rene Bettels dankte bei der Übergabe den Sponsoren aus der Region zudem noch einmal persönlich, da sie es erstmals gemeinsam möglich gemacht haben, der Mannschaft aus der 2. Kreisklasse für die kommenden kalten Temperaturen hervorragendes Aufwärmen zu ermöglichen. Das Bettels-Team freut es besonders, dass sich immer wieder Gönner und Sponsoren finden, die auch die 2. Mannschaft in finanzieller als auch in materieller Hinsicht unterstützen und so gute Voraussetzungen für eine sportliche Zukunft schaffen.

Bei der Heimpremiere am vergangenen Sonntag, 09.10.2022, wurden die neuen Shirts beim 2:1 Sieg gegen Isernhagen gleich glänzend eingeweiht. Zur Zeit steht das Team vom Coach Bettels nämlich mit 16 Punkten auf einem guten 4. Platz in der Tabelle.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.