7. Kanallauf mit 300 Startern und vielen Besuchern

26. Juni 2018 @

Der 7. Rethmarer Kanallauf des MTV Rethmar fand traditionell am letzten Juni-Wochenende dieses Jahr statt. Bei bestem Lauf-Wetter hatten sich erfreulicherweise 302 Läufer angemeldet und die verschiedenen Laufangebote in der Zeit von 11 bis 14 Uhr befüllt.

Mit 47 Läufern ging es auf die 6,4 Kilometer – Foto: JPH

Vom Bambini-Lauf mit 31 Läufern ging es zum Hauptlauf über 10 Kilometer mit 47 Startern, gefolgt vom Kinderlauf mit 92 Teilnehmern. Danach ging es für die 47 6,4-Kilometer-Läufer auf die Strecke, bevor dann der Jedermann-Lauf über 3,3 Kilometer mit 75 Personen auf die Strecke durfte. Den Abschluss bildeten dann die acht Nordic-Walker.

Und ein Novum gab es dieses Mal auch noch, so Peter Lieser, Organisator des Events: „Das komplette Zahnarztzentrum Ladeholz hat sich mit 20 Startern für den 6,4 Kilometerlauf angemeldet.“ Neben den Zahnärzten war auch das beliebte Känguru für die Bambini wieder mit dabei – doch inzwischen in der „zweiten Generation“. Da Heike Huch, die im Känguru-Kostüm bisher das Warmmachen der Kleinen übernommen hatte, verhindert war, gab sie diese Aufgabe nun an ihre Tochter Miriam (15) weiter. „Das hat Spaß gemacht“, so das „neue Känguru“ Miriam. „Da bin ich nächstes Jahr wieder mit dabei“, versprach sie.

Der Kanallauf ist inzwischen ein echtes Familienfest geworden – Foto: JPH

Wie üblich bekamen die Kinder und Bambini nach dem Zieleinlauf jeder eine Urkunde und die ersten Drei wieder einen Pokal, den sie stolz mit nachhause nahmen.

Die vom MTV am Start aufgebaute Kinderbetreuung und auch die Logistik mit Kaffee und Kuchen, Würstchen und Kaltgetränken werden immer professioneller und versorgten die Besucher bestens. Es gab zudem für die Kinder neben der Hüpfburg ein Schminkzelt, Malmöglichkeiten, Dosenwerfen und zudem eine Tombola für alle Altersklassen. Die Läuferbetreuung mit einem Massagezelt hatte dieses Mal „Rethmar No. 4“ aus der Triftstraße übernommen – und hatte gut zu tun. Damit hat sich der Kanallauf in Rethmar inzwischen zu einem wirklichen Familienfest im Kalender der Läufer, aber auch der Rethmarer, entwickelt, das einen tollen Tag auf der Sportanlage des MTV Rethmar garantiert. Und der 8. Kanallauf steht auch schon fest: Es ist der 23. Juni 2019.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.