Fahrbahnreparaturarbeiten an der Einmündung B 3 zur L 402 bei Pattensen

Fahrbahnreparaturarbeiten an der Einmündung B 3 zur L 402 bei Pattensen
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News

Im Zuge der Bundesstraße 3 ist im Bereich der Einmündung mit der L 402 in Fahrtrichtung Pattensen (Region Hannover) ab dem 14. April für etwa zwei Tage die Teilsperrung von einzelnen Fahrbahnbereichen geplant, da Schadstellen in der Asphaltdeckschicht beseitigt werden müssen.

Die Fahrspursperrungen erfolgen täglich von etwa 7 Uhr bis etwa 20 Uhr. Der Verkehr wird soweit wie möglich an den Baubereichen vorbeigeführt. Bei zeitweise erforderlichen Vollsperrungen wird der Verkehr über entsprechend beschilderte Umleitungen geführt. Es kann daher ab dem 14. April auf der Bundesstraße 3 im genannten Bereich zu Behinderungen des Verkehrsflusses kommen.

Zudem kann es witterungsbedingt zu zeitlichen Verschiebungen kommen. Der Geschäftsbereich Hannover der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren. Mit Behinderungen ist zu rechnen, längere Fahrzeiten sind einzuplanen.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.