Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahl zum Niedersächsischen Landtag

Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahl zum Niedersächsischen Landtag

Die Niedersächsische Landeswahlleiterin Ulrike Sachs hat der Wahlorganisation und ihren rund 82.000 ehrenamtlichen Helfern im Land Niedersachsen ihre Anerkennung für die vorbildliche organisatorische Vorbereitung und Abwicklung der Landtagswahl ausgesprochen. Das erste Wahlergebnis lag um 19.48 Uhr in der Ergebniszentrale der Landeswahlleiterin vor. Es wurde aus dem Wahlkreis 35 – Bad Pyrmont – gemeldet. Nach der Kontrolle der Ergebnisse konnte um 23.23 Uhr das „Vorläufige amtliche Endergebnis“ der Landtagswahl in Niedersachsen vorgelegt werden.

Nach dem vorläufigen Endergebnis der Landtagswahl ergibt sich die folgende Sitzverteilung:

ParteiNach Kreiswahl-vorschlägen Nach Landeswahl-vorschlägen Insgesamt 
 202220172022201720222017
SPD57 (17)55 (19)57 (17)55 (19)
CDU27 (2)32 (1)20 (12)18 (8)47 (14)50 (9)
Grüne3 (2)21 (11)12 (6)24 (13)12 (6)
FDP11 (3)11 (3)
AfD18 (2)9 (1)18 (3)9 (1)
Linke
Insgesamt87 (21)87 (20)59 (25)50 (18)146 (46)137 (38)
Anzahl der weiblichen Abgeordneten in Klammern
Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.