Geänderte Sprechzeiten des Fachdienstes Soziales, Teilhabe und Integration in Sehnde

Geänderte Sprechzeiten des Fachdienstes Soziales, Teilhabe und Integration in Sehnde

Aufgrund eines erhöhten Arbeitsaufkommens gelten für den Fachdienst Soziales, Teilhabe und Integration ab Mittwoch, 10.11.2022, geänderte Sprechzeiten.

Grundsätzlich können Bürger einen Termin vereinbaren oder donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr ohne Termin vorsprechen. Bitte melden Sie sich bei Vorsprache an einem Donnerstag in Raum 007 im Erdgeschoss des Rathauses. Unterlagen können gerne per Post übersandt oder in den Briefkasten am Rathaus eingeworfen werden. Die Sprechstunde der AWO für Ukrainische Vertriebene, immer Donnerstag von 10 bis 13 Uhr, findet ab dem 10.11.2022 im Erdgeschoss in Raum 004 statt.

Für 2023 ist die größte Wohngeldreform in der Geschichte Deutschlands sowie ein weiterer Heizkostenzuschuss seitens der Bundesregierung geplant. Sobald hierzu konkrete Informationen zur Ausgestaltung vorliegen, wird die Öffentlichkeit informiert. Übers Internet informiert die Bundesregierung über die geplanten Änderungen. Von Anfragen sollten bis zur Entscheidung abgesehen werden.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.